Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Krieg

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Servoschädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich inhaltlich unvollständig.
Du kannst das LEXICANUM unterstützen, indem Du den Artikel jetzt bearbeitest!

Einleitung

Karte Basisdaten Planet
Galaxie karte Tempestus.jpg Name: Krieg KriegPlanet.jpg
Segmentum: Segmentum Tempestus
Sektor: unbekannt
Subsektor: unbekannt
System: unbekannt
Bevölkerung: unbekannt
Zugehörigkeit: Imperium
Kategorie: Todeswelt
Tributrate: unbekannt



Geschichte

433.M40 erklärte der Autarch von Krieg (gelegentlich auch Kreig geschrieben) den gleichnamigen Planeten für unabhängig und verweigerte dem Imperator seine rechtmäßige Rolle. Zurückkehrende Regimenter von Krieg nahmen sofort den Kampf für das Imperium auf. Oberst Jurten war derjenige, der den Einsatz von Nuklearwaffen befahl, um die Abtrünnigen zu vernichten. Die Oberfläche der Welt Krieg wurde durch einen 500-jährigen, mit Nuklearwaffen geführten, Bürgerkrieg völlig zerstört und verwüstet. Die Bewohner überlebten in tiefen Bunkern. Diese Bunker, hunderte von Metern im Fels begraben, sind auch heute die einzigen Orte, an denen Menschen auf Krieg leben.

Nachdem der Bürgerkrieg durch imperiale Streitkräfte beendet worden war, begannen die Bewohner mit dem Wiederaufbau, wenn auch nur in den Bunkern, um der nun wieder wachsenden Bevölkerung Platz zu bieten.

Krieg stellt das sogenannte Todeskorps von Krieg für die imperiale Armee.

Quellen