Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

White Dwarf, deutsch, 35

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Der White Dwarf ist das Hobbymagazin von Games Workshop. Es beschäftigt sich mit den Spielsystemen, aber auch anderen Aspekten, wie Bemalen und Sammeln von Miniaturen, Spielberichten und neuem Hintergrundwissen.

Die Ausgabe 34 erschien im November 1998. Das Heft umfasst 96 Seiten komplett in Farbe. Die Auflage betrug 24.000 Stück.

Inhalt

Ausgabe 35

Neben vielen anderen Themen beinhaltet diese Ausgabe für das Warhammer 40.000 Universum:

Warhammer 40.000

  • Neuerscheinungen, Seite 4.
Space Marine Landspeeder.
Space Marine Kampfeinheit.
Space Marine Devastoren.
Space Marine Veteranensergeant mit Energieaxt.
Space Marine Scouts mit Bolter.
Space Marine Scouts mit Schrotflinte.
Space Marine Scouts mit Scharfschützengewehre.
Codex Dark Eldar dritte Edition.
Dark Eldar Krieger.
Dark Eldar Hagashin.
Dark Eldar Sybarith.
Dark Eldar mit Splitterkanone.
Dark Eldar Haemonculus.
Dark Eldar Streitmacht.
  • Schattenkrieger, Seite 6
Vorstellung des Codex Dark Eldar, dritte Edition.
Regeln für besondere Charaktermodelle.
  • Schwere Jungs, Seite 49
Beschreibung der Devastoren.
  • Wüste Gefahren, Seite 72
Gefahren der Wüste für Gorkamorka.
  • Piratenangriff, Seite 75
Spielbericht Dark Eldar vs Imperiale Armee.

Redaktion, Illustratoren

An der Erstellung des Heftes waren massgeblich die folgenden Personen beteiligt.

  • Redaktion
Igor Schiminsky, Jens Geffert, Christian Lonsing und Maik Knopf.
  • Cover
David Gallagher.

Zusätzliche Informationen

  • Mail Order, Seite 93.

Weiterführende Links

Sonstiges

  • ISSN: 1356-4412
  • Auflage: 24.000