Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Primogenitororden

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies sind die Space Marine Orden der Ersten Gründung, welche aus der Gensaat ihres jeweiligen Primogenitors, also Primarchen, erschaffen wurden. Jede Legion wird somit durch die genetischen Eigenschaften des Primarchen geprägt. Zu den Primogenitororden gehören beispielsweise die loyalen Space Wolves, Dark Angels und Ultramarines. Zu den zum Chaos übergelaufenen Primogenitororden, den Chaos Space Marines, gehören die Legionen der World Eaters, Thousand Sons und Emperor's Children.1

Anmerkung

In der zweiten Edition wurden nur die Orden als Primogenitororden bezeichnet, die in der zweiten Gründung aus den Ultramarines hervorgingen. In der Apocrypha von Skaros und Davio werden einige aufgelistet.2

Quellen