Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Pistolen

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
(Weitergeleitet von Pistole)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pistolen sind kleine, kompakte, einhändige Fernkampfwaffen.

Pistole

Eine Pistole (original: Stub Gun) ist eine relativ einfache Handfeuerwaffe, die normalerweise keine Feuerstöße abgibt, sondern nur einen einzelnen Schuss pro Betätigung des Abzugs. Damit ähneln sie Revolvern oder Halbautomatikpistolen der Gegenwart. Sie sind weit verbreitet auf Industrie- und Makropolwelten, wo sie v. a. in Bandenkriegen verwendet wird. Diese Pistolen sind unter einer Vielzahl von Bezeichnungen bekannt, u. a. Wumme, Knarre, Stubber, Stub Gun oder Slugger. Ihre Effektivität kann durch den Einsatz von Dum-Dum-Geschossen deutlich erhöht werden.

Pistolentypen

Neben diesen eigentlichen Pistolen bezeichnet der Begriff auch alle folgenden Pistolenarten:

Imperium

Eldar

Dark Eldar

Orks

Tau

Im Spiel

Pistolen stehen in punkto Stärke und Durchschlagskraft den Gewehren in nichts nach, jedoch ist die Reichweite reduziert. Sie können zwar aus der Bewegung heraus abgefeuert werden, jedoch sinkt dabei die Feuerrate, weil sie sonst zu ungenau wären. Pistolen werden normalerweise paarweise oder in Verbindung mit einer Nahkampfwaffe eingesetzt, da sie auch im Nahkampf benutzt werden können.

Quellen