Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Miniatur

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
(Weitergeleitet von Miniaturen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Miniatur (v. ital. miniatura: Kunst, mit Zinnober zu malen; v. lat. minium: Mennige; dann beeinflusst durch lat. minor: kleiner), allgemein für Miniaturmodell benutzt, bezeichnet im Tabletop-Bereich eine modellhafte, verkleinerte, naturgetreue Nachbildung eines Menschen, eines Fahrzeugs oder diverser anderer Kreaturen und Konstrukte.

Allgemeines

Miniaturen für Tabletopspiele unterscheiden sich von Brettspielminiaturen gewöhnlich in einem hohen Detailgrad und möglichst geringem Abstraktionsgrad. Dies hat den Sinn, daß die Art der Miniatur, ihre Zugehörigkeit und ihre Ausrüstung schon an der Form zu erkennen sind, so daß großartige Markierungen oder aufwendige Buchführung für die Miniaturen nicht notwendig sind. Trotzdem spielt die Bemalung oft zusätzlich eine Rolle bei der Kategorisierung der Miniatur z.B. als spezieller Truppentyp.

Miniaturen sitzen bei Tabletopspielen meist auf Basen.

Maßstab

Miniaturen werden im Tabletopbereich je nach Design des Systems in einem passenden Maßstab hergestellt, um Gefechte der entsprechenden Größe zu ermöglichen. Mehr zu den Maßstäben enthält der Artikel Maßstab.

Material

Es gibt eine Reihe verschiedener Materialien aus denen Miniaturen gegossen werden. Am häufigsten wird man aber auf Zinn(-Legierungen) und Plastik sowie - insbesondere bei Forge World - auf Resin treffen.

Bemaltechniken

Da bei einem Tabletop der optische Aspekt besonders wichtig ist, gibt es eine große Anzahl an Bemaltechniken für Miniaturen:

Umbau

Tabletopminiaturen werden sowohl aus Notwendigkeit als auch als eigener Teil des Tabletophobbys von Spielern oft aufwendig umgebaut.

Quelle


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Miniatur aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar, dort kann man den Artikel bearbeiten.