Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Leman Russ Exekutor

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
(Weitergeleitet von Leman Russ Executioner)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Exekutor mit Laserkanone im Rumpf und ohne Seitenkuppeln.

Der Leman Russ Exekutor (Engl.: Leman Russ Executioner) ist eine wenig verbreitete Variante des Leman Russ Kampfpanzers der Imperialen Armee.1

Allgemeines

Im Gegensatz zur Standardvariante verfügt der Exekutor über einen Plasmazerstörer im Turm. Da das Geheimnis der Herstellung dieser Waffen nur einer handvoll Techniker des Adeptus Mechanicus bekannt ist, wird der Exekutor fast ausschließlich in den Techgarde-Regimentern der Fabrikwelt Ryza eingesetzt, wo er vor langer Zeit erfunden wurde.1

Technische Daten

Leman Russ Exekutor des Todeskorps von Krieg (unbemalt)
Typ : Kampfpanzer
Fabrikwelt : Ryza1
Länge/Höhe/Breite : 7,08 m/4,42 m/4,86 m1
Gewicht : 63 Tonnen1
Geschwindigkeit : 30 km/h (Straße) bzw. 18 km/h (Gelände)1
Besatzung : 4 - Kommandant, Schütze, Ladeschütze, Fahrer. 2 Kuppelschützen (optional)1
Primärbewaffnung : Plasmazerstörer1
Sekundärbewaffnung : Laserkanone oder Schwerer Bolter. Optional 2 Schwere Bolter oder Schwere Flammenwerfer1
Munition : 12 Schuss (photonische Hydrogen-Zelle)1
Panzerung : 45 - 200 mm Material unbekannt1


Leman Russ Exekutor
(5. Edition, Plastik)
Fahrzeuge Imperiale Armee
Leman Russ-Rumpf Leman Russ KampfpanzerLeman Russ BelagererLeman Russ AnnihilatorLeman Russ ConquerorLeman Russ ExterminatorLeman Russ ExekutorLeman Russ VanquisherLeman Russ VollstreckerLeman Russ VernichterLeman Russ LinienbrecherDestroyerThundererBombardAtlas



Anmerkungen

Bis zum Erscheinen des Codex Imperiale Armee der 5. Edition hieß der Leman Russ Exekutor auch in den deutschen Übersetzungen von GW-Produkten Leman Russ Executioner.

Quelle