Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Knight Crusader und Knight Castellan

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
(Weitergeleitet von Knight Castellan)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schreib- u. Leseservitoren mit Schädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Die in diesem Artikel wiedergegebenen
Informationen müssen noch mittels
Fußnoten den jeweiligen Quellen
zugeordnet werden.
Hilf mit, indem Du kontrollierst und
Quellen zuordnest und einträgst.


Allgemeines

Knight Crusader und Knight Castellan sind die schwersten Knights der Knight Households, die auf den Fabrikwelten des Adeptus Mechanicus hergestellt werden. Sie sind zwar langsamer als die anderen Knights, aber weisen dafür eine deutlich stärkere Bewaffnung und Panzerung auf. Durch ihre Behäbigkeit können sie nicht wie die anderen mit Shock Lances ausgestatteten Knights ausreichend Energie generieren, weswegen sie diese Lanzen nicht einsetzen können.1

Einsatz

Beide Klassen werden zur schweren Feuerunterstützung aus den hinteren Linien eingesetzt, wodurch sie den anderen Knights Deckung geben und Bedrohungen ausschalten können.1

Bewaffnung

Sowohl Crusader als auch Castellan sind mit einem großen, schultermontierten Ragnarok-Tremorgeschütz ausgestattet. Hierbei handelt es sich um eine modifizierte Version der Imperialen Titanenwaffe.1

Knight Crusader

Der Knight Crusader ist neben dem Ragnarok-Tremorgeschütz noch mit synchronisierten Laserkanonen zur Zerstörung gepanzerter Ziele und Boltern ausgestattet.1

Knight Castellan

Der Knight Castellan ersetzt die Laserkanonen des Crusader durch eine mehrläufige Maschinenkanone, mit der er einerseits Infanterie niedermähen oder in kurzer Zeit alle Schilde eines Titanen ausschalten kann.1

Miniaturen

Miniaturen für Titan Legions

Quelle