Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Eisenhorn-Trilogie

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
(Weitergeleitet von Eisenhorn Trilogie)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Servoschädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich inhaltlich unvollständig.
Du kannst das LEXICANUM unterstützen, indem Du den Artikel jetzt bearbeitest!


Die Eisenhorn-Trilogie ist eine Romanreihe von Dan Abnett über den Inquisitor Gregor Eisenhorn. Zunächst erschien sie in drei einzelnen Büchern. Es folgte ein Sammelband mit dem Titel Eisenhorn. Eine deutsche Übersetzung der Einzelbücher wurde vom Heyne-Verlag veröffentlicht.

Allgemein

Die Eisenhorn-Romane sind ein gutes Beispiel für die Vielfätigkeit des Warhammer 40K Universums. Im Gegensatz zu den meisten Romanen spielen die Geschichten um den Inquisitor Gregor Eisenhorn nicht an der "Front" des Imperiums, sondern im zivilen Leben. Durch ausgezeichneten Detailreichtum lernt der Leser so sehr viel über das Imperium und die Inquisition.

Während der drei Romane Xenos, Malleus und Hereticus wird Inquisitor Gregor Eisenhorn vom Amalathianer zum Radikalen, der sich schließlich sogar der dämonischen Kräfte seiner Nemesis Cherubael bedient.

Die Trilogie wurde ausnahmslos in den bestehenden Hintergrund integriert und lieferte nicht wenige Vorlagen für Schauplätze des Sturm des Chaos.
Abnett widmete dem vorkommenden Charakter Gideon Ravenor ein Spin-Off, woraus letztendlich die Ravenor-Trilogie wurde, und schließlich einem weiteren Protagonisten, nämlich Alizebeth Bequin, ebenfalls eine Reihe, die Bequin-Trilogie. Er nennt dies seine "Trilogie von Trilogien".

Romane

Eisenhorn-Trilogie

Deutsche Ausgabe

Eisenhorn-Trilogie (Deutsche Ausgabe)

Sammelbände

Umschlagbild Sammelband

Eisenhorn

Der Sammelband heißt schlicht Eisenhorn oder Eisenhorn Omnibus. Zusätzlich zu den drei Romanen befinden sich im Sammelband noch die Kurzgeschichten Missing in Action und Backcloth for a Crown Additional, welche jeweils zwischen Band 1 und 2, bzw. Band 2 und 3 spielen.

Buchinformationen

  • Sprache: Englisch
  • Art: Taschenbuch
  • Seitenzahl: 768 Seiten
  • Verlag: Black Library
  • Erscheinungsdatum: Januar 2005
  • ISBN 1844161560