Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Diskussion:Book of Lorgar

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zuviel Spekulation: - "Was aus diesem Exemplar des Book of Lorgar wurde, ist unbekannt. Vielleicht ist es einfach verbrannt. " -"Anmerkung Wieso nie jemand herausfand, dass Lorgar ein Buch über das Chaos geschrieben hatte, ist vermutlich einfach zu erklären: Der Text ist nur schwer zu übersetzen und religiöse Schriften wurden zu dieser Zeit nicht ernst genommen." Uninteressant, wir erklären keine Sachverhalte oder spekulieren über sie. -"(Der Beschreibung nach könnte es ein Horror gewesen sein.)" Keine Interpretation. --Inquisitor S., Großmeister des Ordo Lexicanum 11:13, 27. Apr. 2011 (CEST)

- ein Book of Lorgar bleibt im brennenden Archiv zurück und später taucht ein Book of Lorgar mit Brandschäden auf -> vielleicht
- Das Book of Lorgar wurde von einem Primarchen geschrieben. Wieso hat sich nie jemand die Mühe gemacht, es aus dem colchischen zu übersetzen? -> Erklärung
- Da die Protagonisten nicht sagen können "Oh, das ist diese Art Dämon!" habe ich mich an der Beschreibung orientiert: klein, lange Gliedmaßen, irres Lachen, spitze Zähne, Aussehen verändert sich permanent, spuckt Feuer. Und anstatt die ganze Beschreibung in den Text zu quetschen, habe ich eine Interpretation der Beschreibung gewagt. --DetlefK 13:11, 27. Apr. 2011 (CEST)
1.) Dann schreib das auch so. "Vielleicht" impliziert für mich etwas anderes. Ausserdem dat die Zeile keine Fussnote ;).
2.) Nicht unsere Aufgabe. Reine Spekulation! Wir erklären nicht, wenn es keine offizielle Erklärung gibt.
3.) Keine Spekulation bitte.
--Inquisitor S., Großmeister des Ordo Lexicanum 13:20, 27. Apr. 2011 (CEST)