Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Demaris Tertiary

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Servoschädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich inhaltlich unvollständig.
Du kannst das LEXICANUM unterstützen, indem Du den Artikel jetzt bearbeitest!


Einleitung

Karte Basisdaten Planet
Galaxie karte unbekannt.jpg Name: Demaris Tertiary Demaris Tertiary.JPG
Segmentum: unbekannt
Sektor: unbekannt
Subsektor: unbekannt
System: unbekannt
Bevölkerung: unbekannt
Zugehörigkeit: Imperium
Kategorie: Makropolwelt, Zivilisierte Welt
Tributrate: unbekannt



Allgemein

Demaris Tertiary scheint der Name einer Welt zu sein, die über min. zwei Makropolen - darunter Senshu - verfügt.1

Ereignisse

In der Gegend um die Makropole Senshu wurden Orkaktivitäten gemeldet, woraufhin fünf Kompanien des 96. Tallarn in die Region entsandt wurden, um die lokale Garnison zu verstärken. Allerdings wurde, nachdem die Orks u.a. einen massierten Angriff auf die Makropole starteten, schnell offensichtlich, dass die Aufklärungseinheiten vor Ort die Bedrohung deutlich unterschätzt hatten.1

Senshu unter Artilleriebeschuss

Die Xenos durchbrachen den ersten und zweiten Verteidigungsring, woraufhin die imperialen Verteidiger gezwungen waren, sich in die Makropole zurückzuziehen. Dabei gelang es den Grünhäuten, die gesamte Einsatztruppe um General Icart zu zerstören und u.a. eine beachtliche Menge seiner schweren Panzerfahrzeuge zu erbeuten. Kurzerhand wurden die erbeuteten Panzer gegen ihre ehemaligen Besitzer gerichtet und die Makropole wurde durch die provisorische neue Artillerie unter Beschuss genohmen. Schliesslich folgte die Erstürmung der Stadt, was den dezimierten Verteidigern den Gnadenstoß verpasste: die Einsatztruppe um Oberst Castillian unterlag den Orks - die Makropole war gefallen.1

..wird ergänzt.

Quelle