Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Banelord Titan

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Banelord Titan

Der Banelord ist ein Warlord Kampftitan, der Khorne geweiht und von einem Khorne-Dämon besessen ist.

Auch die drei anderen Chaosgötter haben eine spezielle Version des Warlord Kampftitan. Dies sind der Plaguelord des Nurgle, der Painlord des Slaanesh und der Warplord des Tzeentch.3

Allgemeines

Die meisten Chaos-Titanen gehören der Warlord-Klasse an, da dies während des Großen Bruderkrieges der weitverbreitetste Titanentyp war. Wie alles, was unter den Einfluss des Chaos geriet, veränderte sich auch die Verräter-Titanen. Viele von ihnen mutierten und wurden von Dämonen besessen. Der Banelord ist eine solche Dämonenmaschine, die dem Khorne geweiht ist.

Über die den anderen Chaosgöttern geweihten Warlords ist außer ihren Namen nichts bekannt.3

Bewaffnung

Banelord-Bewaffnung

  • Zerfleischerschädel:

Der ursprüngliche Kopf des Warlord-Titans ist zu einer Dämonenfratze ähnlich jener eines Zerfleischers geworden, aus deren Maul ein gigantisches Sturmgeschütz ragt.

Höllenfeuer-Megakanone
  • Höllenfeuer-Megakanone:

Sie verschiesst ein riesiges Geschoss, das mit einer hochkorrosiven und leichtbrennbaren Mischung befüllt ist, die auch als Hellfire berüchtigt ist. Die Geschosse sind so eingestellt, dass sie in der Luft über dem Zielgebiet explodiert um maximalen Schaden anzurichten.



  • Inferno-Raketenlafette:

Sie ist mit sechs Havoc Missiles beladen, die knapp über Bodenniveau auf den Feind zurasen.

Todesfaust
  • Todesfaust:

Sie vereinigt die Eigenschaften einer Kettenfaust mit denen einer Energiefaust, und ist zusätzlich noch mit einem Meltergeschütz ausgestattet.




Chaos-Titanenschwanz
  • Chaos-Titanenschwanz:

der lange bewegliche Schwanz ist mit einem großen Kampfgeschütz bestückt.






Modell

Das Modell des Banelord für Epic wurde von Dave Andrews designt, vermutlich 1993, und erschien für die zweite Edition.

Quellen