Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Zitate Tau: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Quellen)
 
Zeile 18: Zeile 18:
 
{| width="50%" align="center"
 
{| width="50%" align="center"
 
|align="center"|'''''Kroot und Tau jagen wie eins!'''<br>
 
|align="center"|'''''Kroot und Tau jagen wie eins!'''<br>
+++ unbekannter [[Kroot]] während der Verteidigung von [[Kronus]] <sup>14</sup> +++''
+
+++ unbekannter [[Kroot]] während der Verteidigung von [[Kronus]] +++<sup>14</sup>
 +
|}
 +
 
 +
 
 +
{| width="50%" align="center"
 +
|align="center"|'''''Dass aus der Dunkelheit das Licht hervorbricht.'''<br>
 +
+++ Sprichwort+++''{{A|18i}}
 
|}
 
|}
  
Zeile 274: Zeile 280:
 
**{{A|18g}}: S. 19
 
**{{A|18g}}: S. 19
 
**{{A|18h}}: S. 7
 
**{{A|18h}}: S. 7
 +
**{{A|18i}}: S. 8
  
 
[[Kategorie:Zitate|Tau]]
 
[[Kategorie:Zitate|Tau]]

Aktuelle Version vom 10. August 2013, 18:56 Uhr

Schreib- u. Leseservitoren mit Schädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Die in diesem Artikel wiedergegebenen
Informationen müssen noch mittels
Fußnoten den jeweiligen Quellen
zugeordnet werden.
Hilf mit, indem Du kontrollierst und
Quellen zuordnest und einträgst.


Zitate der Tau:

Inhaltsverzeichnis

unbekannt

Für das Höhere Wohl

+++ Leitspruch aller Tau +++


( Wir sind die Tau.

Dies sind die Worte von Aun'o T'au Molan Cree Kais, des höchsten Himmlischen und verehrten Ältesten. )17

Fremder, ich Grüße euch im Namen der Tau.

Wenn Ihr dies lest, dann seid Ihr auf eine unserer Kurierdrohnen gestoßen und daher ein Volk, welches die Raumfahrt beherrscht. Schon bald werden euch weitere Zeichen unserer Existenz begegnen; dies ist jedoch kein Grund zur Sorge.

Wenn Ihr auf eines unserer Schiffe oder einen unserer Außenposten trefft, heißt uns Willkommen, denn einem ergebenen Freund haben wir vieles zu bieten. Wir sind fünf Kasten, ein Volk. Die Erdkaste erbaut und fertigt. Die Windkaste steuert und navigiert. Die Wasserkaste handelt und kontrolliert. Die Feuerkaste beschützt, was unser ist, und besiegt unsere Feinde. Alle sind durch den Traum gebunden, das Universum auf einen neuen Weg zu führen.

Ich hoffe, ihr werdet euch entscheiden, an Kultur, Technologie und Schutz des Sternenreichs der Tau teilzuhaben.

Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung, und der Weise passt sich dieser an.

- Glaubet an unsere Bestimmung.

+++ Übertragung der Botschaft einer im Jahre 696.M41 im Koath-System entdeckten Xeno Sonde. +++ 1,17


Kroot und Tau jagen wie eins!

+++ unbekannter Kroot während der Verteidigung von Kronus +++14


Dass aus der Dunkelheit das Licht hervorbricht.

+++ Sprichwort+++18i

A

"Unter dem schützenden Schirm des Relaisknotens sind wir nahezu unberühbar Einmal mehr bringen uns unsere Technologie und unsere Aufgeklärtheit unsereren endgültigen Zielen näher."

+++ Aun'Cho, Himmlischer der Tau +++15


"Erst wenn wir uns mit Anderen verbinden, auf die Art, wie es nur Tau können in geteilter Verpflichtung dem Höheren Wohl gegenüber, können wir unsere wahren Möglichkeiten verwirklichen.
Und das ist die endgültige Quelle unserer Hoffnungen und Absichten."

+++ Aun'el Tau Tam'ya, Himmelskaste +++


Wie ironisch: So schnell, wie wir Fortschritt und Hoffnung in der Galaxis verbreiten, so schnell verbreiten die Tyraniden Tod und Verzweiflung. Nur vereint können wir hoffen, ihnen zu widerstehen.

+++ Aun'shi vom Sternenreich der Tau +++2: S. 43


Ich habe mich sehr bemüht, weder über die Handlungen von Aliens zu lachen, noch über sie zu weinen oder sie zu hassen, sondern sie zu verstehen.

+++ Aun'shi +++


Es brennt so kurz, das Licht meiner Kinder, so kurz. Doch beim Höheren Wohl, es brennt auch so hell!

+++ Aun'Va +++


Es stimmt mich traurig, dass wir unsere Waffen gegen die Völker der Galaxis richten müssen. Durch ihren Tod versagen sie sich die Befreiung, die nur das Höhere Wohl zu bieten vermag.

+++ Aun'Va +++


"Lasst keinen zweifeln, dass das Sternenreich der Tau allen die Einigkeit bringen wird – Lasst keinen zweifeln, dass jetzt unsere Zeit ist. Vorwärts, für das höhere Wohl!"

+++ Aun'Va – Ansprache an die Kader der Feuerkaste von der Spitze der Ruinen der Makropole Agrellan +++18g


"Unsere Eroberungen sind unvermeidlich, unser Aufstieg eine Frage der Zeit. Lasset niemanden, der sich weise nennt, unser Schicksal verleugnen."

+++ Aun'Va +++18h


L

Wir gehören nicht auf den Boden. Der Himmel ist unsere Heimat. Wie es die Feinde des Sternenreiches am eigenen Leib erfahren.

+++ Philosophie der Luftkaste +++11

K

Mir scheint, diese Menschen glauben, sie könnten über die Sterne und das Weltall herrschen, und das, obwohl sie zutiefst uneins sind. Durch unsere Anwesenheit, denke ich, werden wir sie eines Besseren belehren.

+++ Kor'o Tau'n Viel +++


Wenigstens können sie dich im Weltall nicht auffressen.

+++ Kor'el Dal'yth Dasthui über den Nutzen der Kroot +++


O

Es ist unfassbar wie diese böswillige und gefühllose Volk mit den Weltenschiff-Eldar verwandt sein kann, einer der wenige Mächte in unserer Galaxis, für die es Hoffnung gibt, dass sie einmal das Höhere Wohl erreichen.

+++ Or'es'Ka nach dem vertreiben der Dark Eldar aus dem Kaurava-System +++13


"Schaut auf die Gue'la, wie sorglos sie uns in die Falle gehen. Wir werden sie für ihre Kriegslust bestrafen und vor allem für ihren Mangel an Weitsicht."

+++ O'Sharrek, Commander Düsterwind +++15


Das Machtgefühl, das ein Krieger durch die Beherrschung seines Kampfanzuges erhält, kann sehr berauschend sein. Vergiss nie deine Pflicht.

+++ O'Shaserra +++11


Irgendeinem anderen Weg als dem Tau'va zu folgen heißt, uns alle zum Untergang zu verdammen. Nur gemeinsam, mit Mut und Disziplin werden wir siegreich sein. Kämpft mit Feuer und Entschlossenheit, und nichts kann uns widerstehen!

+++ O'Shaserra +++


"Lasst keinen an der Überlegenheit des höheren Wohls zweifeln."

+++ Commander O'Shaserra – nach dem Sieg von Mu'gulath-Bucht +++18f


Geeint ist unser Wille größer als jede andere Kraft. Wir werden die Sterne erben, und wenn wir sie dazu mit unserem Blut reinigen müssen.

+++ O'Shovah zugeschrieben +++12


Lerne, deine Reichweite zu verkürzen!
Wenn dein Feind nah genug kommen kann, um deine Schlagkraft unwirksam zu machen, ist alle Kriegslist verloren, und wenn jegliche List verloren ist, ist die Schlacht verloren.

+++ O'Shovah zugeschrieben, 757.M41 +++


Jeder muss seinen eigenen Weg finden. Wenn jene in der Heimat die Grausamkeit des Weltraums erlebt hätten wie wir, wüssten sie dies. Die Hand eines Jeden der großen Sternenfahrer ist gegen die andere gerichtet; keiner wird seine Kraft mit einem anderen verbinden, nur damit ihre alten Feinde aufleben. Und so sollten auch wir es nicht tun.

+++ O'Shovah zugeschrieben, 765.M41 +++


"Ich habe unglaubliche Dinge gesehen – ganze Welten in Flammen, Ketten von Supernovä am Rande des Nichts, das große Loch im Weltraum. Ich habe mich verändert, bin nun ein Ausgestossener."

+++ Commander O'Shovah – persönliche Aufzeichnungen +++18e


P

"Ich habe eure Nachricht erhalten, die verkündet, dass diese Welten eurem Imperator gehören, eurem Meister. Im Gegenzug muss ich euch informieren, dass besagte Welten durch das Recht der Besiedelung seiner himmlischen Majestät Aun'O Bork'an Vral, meinen Meister, gehören. Solltet ihr wünschen, gleiche Rechte zu erhalten, müsst ihr euch als Mitglieder des Tau Reiches seiner Weisheit unterwerfen."

+++ Por'el Tau'n Ukos, Unterhändler der Wasserkaste +++


"Es gibt zwei Verhaltensweisen, die die Himmlischen nicht gutheißen. Die erste ist die Unfähigkeit, über das nachzudenken, was dem Höheren Wohl des Volkes der Tau dienen könnte. Die zweite ist das bewusste Ablehnen, dem Pfad des Höheren Wohls zu folgen, wenn klar ist, was zu tun ist!"

+++ Por'O Dal'yth Ukos, Sonderbeauftragter der Wasserkaste +++


"Sie irren sich; dies ist tauisches Hoheitsgebiet, was immer diese Gue'la behaupten mögen, und sie sind hier als Freunde willkommen. Auch wir haben Schwierigkeiten mit den Or'es'la, denn sie scheinen nicht an Einigkeit interessiert. Wir würden uns geehrt fühlen, wenn Sie an unserer Seite gegen diesen gemeinsamen Feind kämpfen würden. Es wäre zum Wohl für unsere beiden Völker. Und noch mehr, sie werden sehen, dass eine solche Allianz dem Höheren Wohl dient."

+++ Por'O Dal'yth V'Rok grüßt die Thurm-Bruderschaft während der ersten Begegnung mit den Demiurg +++


"Sie sind in der Tat wild, diese Kroot, und brutal. Ich betrachte sie und erschauere ob ihrer Grausamkeit. Ich kann nur hoffen, dass unsere Feinde bei ihrem Anblick ebenso erzittern, wie ich."

+++ Por'vre Tau Cho - Sonderbeauftragter der Wasserkaste von Sy'L'Kell vor dem Überfall auf das 17. Regiment der Brimlock Dragoner. +++


"Wir wollen ein Weltreich sein, nicht eine Konföderation verschiedener Kasten, Nationen oder Völker. Die von uns beanspruchten Welten zu kontrollieren wird nicht ausreichen: Wir müssen auch die Wege zwischen den Welten beherrschen, ansonsten werden wir entzweit - und versagen."

+++ Petition der Luftkaste im Vorfeld der Tau'n-Kampagne +++


R

"Die Frage des Zeitpunktes, an dem die Feindseligkeiten eröffnet werden, ist eine, über die du eingehendst meditieren musst. Ist deine Entscheidung einmal getroffen, musst du sie mit aller dir zur Verfügung stehenden Energie umsetzen."

+++ Commander Reinflut - Die Siebenunddreißigste Meditation über den Weg des Kriegers +++


"Die Stärke deiner Streitmacht kann man berechnen, indem man ihre Masse mit ihrer Geschwindigkeit multipliziert. Strebe stets danach, beides zu maximieren, und der Sieg wird dein sein."

+++ Commander Reinflut - Die Zweiundviertzigste Meditation über den Weg des Kriegers +++


"Es gibt viele Dinge im Krieg, deren Wichtigkeit nur ein Commander der Feuerkaste verstehen kann. Es ist nicht sein Recht, sondern seine Pflicht, Tausende in den Tod zu schicken, wenn dadurch Millionen leben werden. Das ist die schwere Bürde, und sie muss alleine geschultert werden."

+++ Commander Reinflut - Die neunundneunzig Meditationen über den Weg des Commanders +++11


"Wann es an der Zeit ist, hinten zu bleiben und von dort seine Befehle zu geben, und wann man von der Front ausführen muss - das zu entscheiden ist die hohe Kunst, und solche Dinge kann man einen Anführer nicht lehren; stattdessen muss er seinen eigenen Weg finden. Das letztendliche Kriterium dafür ist einzig der Sieg. Doch ich möchte betonen, dass es immer das Ziel sein muss, mit möglichst geringem Risiko zu triumphieren."

+++ Commander Reinflut +++18a


"Im Krieg gibt es gewisse Dinge, deren Bedeutung allein der Commander der Feuerkaste ermessen kann. Es ist weniger sein Recht, sondern vor allem seine Verantwortung, Tausende in den Tod zu schicken, wenn dadurch Millionen Erfolg haben werden. Dies ist die schwerste Bürde, die mit dem Kommando verbunden ist, und sie muss getragen werden – allein."

+++ Commander Reinflut – Die Neunundneunzigste Meditation auf dem Weg des Commanders +++18b


"Führe Überfälle nicht durch, um zu töten, sondern um die Initiative an dich zu reissen und dadurch den Krieg zu gewinnen."

+++ Commander Reinflut +++18c


"Wer die höhere Reichweite besitzt, kann den Verlauf der Schlacht diktieren und dem Feind seinen Willen aufzwingen. Erinnere dich, dass der erste Schritt auf dem Weg zum Sieg oft der wichtigste ist."

+++ Commander Reinflut +++18d


S

"Nie zovor habe ich einer Flut von Feinden gegenübergestanden, die ihre Strategie und ihr Fleisch zu verändern vermögen, um unseren Untergang zubeschleunigen. So schnell, wie sich diese Bestien anpassen, müssen wir schneller sein, denn wenn wir versagen, wird das Sternenreich der Tau in Blut ertrinken"

+++ Shas'el Vorcah von Kel'shan +++ 16


"Nie habe ich mächtigere Schule an Raubfischen gesehen: voller Schönheit und angemessenem Zorn."

+++ Shas'ui Kais, Feuerkaste +++ 11


"Es ist nicht unsere Technologie, die es uns ermöglichen wird, in dieser Galaxis zu triumphieren. Es ist unser gemeinschaflicher Sinn für Ehre und für das Höhere Wohl, der uns die Stärke verleiht, unsere Feinde zu besiegen."

+++ Shas'el Sa'cea Or'es, Commander der Feuerkaste +++


"Tausend Fasern verbinden einen jeden von uns mit unseren Brüdern. An diesen Fasern laufen unsere Gedanken gleich Ursachen entlang und kommen gleich Wirkungen zu uns zurück. Alles was wir tun, muss zur Förderung des Höheren Wohls geschehen, damit wir nicht in den Mont'au, den Schrecken, zurückfallen."

+++ Shas'O Vior'la Kais, Feuerkrieger Commander +++


"Unsere Brüder aus der Erdkaste haben uns die Mittel zur Verfügung gestellt, um den Feind zu vernichten. Benutzt die Sensorphalanx und lasst Tod auf die grünhäutigen Invasoren regnen."

+++ Shas'o Vorsheem +++15

Quellen