Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Tim Huckelbery

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Version vom 17. Mai 2018, 15:54 Uhr von Genestealer (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tim Huckelbery

Tim Huckelbery arbeitete von 1995 bis 2006 bei Games Workshop USA, wo er zunächst im Kundenservice und in der Öffentlichkeitsarbeit und später als Online Communities-Manager tätig war. Er schrieb einige Beiträge für Dark Heresy - inklusive The Inquisitor’s Handbook - sowie das Warhammer 40,000 Quiz Book und war während der Medusa V-Kampagne globaler Koordinator. Er ist außerdem ein bekennender Tyraniden- und Symbiontenkult-Spieler (seine Armee wurde auf der englischen Website als Beispiel für eine ungewöhnliche Imperiale Armee portraitiert). Nach seiner Zeit bei Games Workshop arbeitete er bei Diamond Comics Distributors.

Neben zusätzlichen Texten war Tim Huckelbery bei Fantasy Flight Games auch als Entwickler für die diversen Rollenspiele mit Warhammer 40,000-Hintergrund tätig.

Beispiele für seine Arbeiten

Links

Games Workshop UK - Unorthodox Doctrines