Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Pulswaffen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 9: Zeile 9:
 
==Pulswaffentypen==
 
==Pulswaffentypen==
 
*[[Pulspistole]] {{A|2, 3b}}
 
*[[Pulspistole]] {{A|2, 3b}}
*[[Pulsgewehr]] {{A|1, 2}}  
+
*[[Pulsgewehr]] {{A|1, 2, 3b}}
 
*[[Pulssturmgewehr]] {{A|1, 2}} oder seit [[6. Edition (Warhammer 40.000)|6. Edition]] [[Pulskarabiner]]{{A|3b}}
 
*[[Pulssturmgewehr]] {{A|1, 2}} oder seit [[6. Edition (Warhammer 40.000)|6. Edition]] [[Pulskarabiner]]{{A|3b}}
 
*[[Pulslanggewehr]] {{A|3b}}
 
*[[Pulslanggewehr]] {{A|3b}}

Aktuelle Version vom 3. August 2013, 16:08 Uhr

Pulswaffen sind eine Klasse Energieprojizierender Waffen der Tau.

Name

Pulswaffen ist eine falsche Übersetzung des englischen Begriffs Pulse Weapons, korrekt wäre die Übersetzung Impulswaffen, entsprechend Impulsgewehr usw.

Funktionsweise

Alle Pulswaffen funktionieren nach dem gleichen Prinzip. Hierbei wird ein Partikel in einem elektromagnetischen Feld beschleunigt, erhitzt und vorne aus dem Lauf abgegeben. Dieses Prinzip ähnelt der Funktionsweise von Plasmawaffen.1, 2, 3b

Pulswaffentypen


W40klogo3u4edigrau.jpg Bitte beachten: Diese Informationen der 4. Edition gelten aufgrund einer Überarbeitung des Hintergrunds des Warhammer 40.000-Universums als ganz oder teilweise nicht mehr gültig und überholt.

Ähnliches Prinzip

Bündelwaffen verwenden ähnliche Plasmainduktionstechnologie wie die Pulswaffe. Sie können über lange Zeiträume hohe Feuerraten aufrechterhalten.3a

Waffen mit Pulsmunition

Hierbei handelt es sich nicht um echte Pulswaffen. Sondern um einfache, modifizierte Projektilwaffe die spezielle Pulsmunition verschießen können.1

Quellen