Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Primus-Phi-Raffinerie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Die '''Primus-Phi-Raffinerie''' befindet sich auf Gildar Secundus im Gildar-System.{{A| K.3}} Das auf dem Planeteng gewonnenePromethium wird in der…“)
 
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Primus-Phi-Raffinerie''' befindet sich auf [[Gildar Secundus]] im [[Gildar-System]].{{A| K.3}} Das auf dem Planeteng gewonnene[[Promethium]] wird in der Raffinerie veredelt.  
+
Die '''Primus-Phi-Raffinerie''' befindet sich auf [[Gildar Secundus]] im [[Gildar-System]].{{A| K.3}} Das auf dem Planeten gewonnene [[Promethium]] wird in der [[Promethiumraffinerie|Raffinerie]] veredelt.  
  
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==

Aktuelle Version vom 11. November 2019, 21:01 Uhr

Die Primus-Phi-Raffinerie befindet sich auf Gildar Secundus im Gildar-System. K.3 Das auf dem Planeten gewonnene Promethium wird in der Raffinerie veredelt.

Geschichte

Die Roten Korsaren unter der Führung von Huron Schwarzherz übernahmen die Kontrolle über die Raffinerie und stahlen von dort Ausrüstung, Werkzeuge und Promethium.1 K.16 Die Silver Skulls stellten die Verräter in der Raffinerie zum finalen Gefecht. Dabei wurde der Captain der 2.Kompanie der Silver Skulls, Daerys Arrun von Huron Schwarzherz getötet.1 K.17 Die Roten Korsaren flohen vom Planeten und versuchten mit versteckten Sprengsätzen die Raffinerie zu zerstören und die Silver Skulls auszulöschen. Dies misslang, da Techmarine Correlan diese entdeckte und die Sprengsätze rechtzeitig entschärfen konnte.1 K.17

Quellen