Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Orbitales Bombardement

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Version vom 20. November 2013, 12:21 Uhr von AlphaRonin (Diskussion | Beiträge) (Bild)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Servoschädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel ist sehr kurz und vermutlich inhaltlich unvollständig.
Du kannst das LEXICANUM unterstützen, indem Du den Artikel jetzt bearbeitest!

Allgemein

Orbitales Bombardement auf Istvaan III

Als Orbitales Bombardement bezeichnet man einen massiven Beschuss von Raumschiffen zur Unterstützung der am Boden kämpfenden Truppen. Ein Bombardement kann schwere feindliche Befestigungen vernichten und eine Bresche in die Verteidigung des Gegners schlagen.

Zum Beispiel setzen Space Marines oft vor dem eigentlichen Angriff mit Landungskapseln orbitale Bombardements ein, um die Landung zu erleichtern. Der Nachteil eines orbitalen Bombardements ist jedoch seine Ungenauigkeit und selbst mit genauen Zieldaten ist es höchst unwahrscheinlich, dass ein Bombardement das Ziel punktgenau trifft, wodurch es unter Umständen sogar den eigenen Leuten schaden kann. Da sich die Raumschiffe für den Angriff in den niederen Orbit begeben müssen, sind sie ein leichtes Ziel für feindliche Verteidigungslaser und andere Abwehrsysteme. Es ist daher notwendig, diese Einrichtungen vor dem Anfordern eines orbitalen Bombardements einzunehmen oder zu zerstören.

Des weiteren sollte ein orbitales Bombardement nicht mit einem Exterminatus gleichgesetzt werden, auch wenn ein besonders schweres orbitales Bombardement einen Planeten buchstäblich auseinander reißen kann (s.h. als Beispiel Caliban)

Arten des Bombardements der Völker

Alle

Imperium

Inquisition
Je nach Ziel werden unterschiedliche Waffensysteme bei einem orbitalen Bombardement

Space Marines

Imperiale Flotte


Orks

Tau

Quellen