Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Kampfverband

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Version vom 12. Dezember 2008, 12:15 Uhr von Inquisitor S. (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schreiber.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel entspricht nicht den Artikelrichtlinien des LEXICANUM
und muss dementsprechend überarbeitet oder gelöscht werden.


Es gibt drei Definitionen des Begriffs Kampfverband

Epic

In der Epic-Edition Warhammer Epic 40.000 entsprach ein Verband dem, was bei Epic Armageddon eine Formation ist.

Warhammer 40.000

Der Begriff wird sowohl von den imperialen Streitkräften als auch von den Tau benutzt. Bei der Imperialen Armee stellt er eine Einheit dar, die zur Erfüllung eines bestimmten Missionsziels zusammengestellt wurde und auf eine Mischung aus Infanterie und Fahrzeugen darstellt, die in ihrer Größe varriert. Es gibt Kampfverbände die so groß wie ein Regiment sind und es gibt welche, die gerade mal die Größe einer Kompanie erreichen. Bei den Space Marines stellt der Kampfverband eine Streitmacht dar, bei der Unterstützungseinheiten wie beispielsweise Veteranen um eine Gefechtskompanie gruppiert wurden um höchstmögliche Effektivität zu erreichen. Es existieren auch Kampfverbände bei denen Imperiale Regimenter um Space Marine-Trupps verstärkt wurden. Auch eine von einem Inquisitor aufgestellte Streitmacht wird häufig als Kampfverband bezeichnet. Bei der Imperialen Flotte ist der Kampfverband im wesentlichen eine Gruppe aus Schiffen dar gruppiert wurde. Das Äquivalent der Tau zum Kampfverband ist der Kaaval.

Apokalypse

Im Ergänzungsbuch Apokalypse bezeichnet der Begriff Kampfverband eine bestimmte Formation von Truppen aus dem Codex einer Fraktion, die zusammen einen Bonus erhalten. Beispiele hierfür sind die Verbandsarten Panzerkompanie der Imperialen Armee oder der Heizakult der Orks.

Bekannte Kampfverbände der Space Marines

Bekannte Kampfverbände der Imperialen Flotte

Quellen