Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Haus Delaque

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Version vom 25. Juni 2018, 11:20 Uhr von Genestealer (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scriptor-klein.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel enthält nicht abgesicherte oder unsichere Informationen.
Hilf mit, indem Du kontrollierst oder Quellen auffindest und einträgst.

Quellenangabe völlig inaktzeptabel


Hauswappen

Das Haus Delaque ist ein Zusammenschluß von Gangs in der Makropole Primus auf der Makropolwelt Necromunda. Ihre Mitglieder, kurz "Delaques" genannt, tragen zumeist lange Mäntel und Schutzbrillen, ihre Haut ist bleich und ihre Augen lichtempfindlich. Diese körperlichen Veränderungen liegen in den Territorien des Hauses begründet, denn die Gebiete der Delaque liegen fast ausnahmslos in tiefer Dunkelheit. Die Delaques sind vor allem für Spionage und Attentate bekannt, die sie unter anderem im Auftrag der ansässigen Adelsfamilien durchführen. Sie haben eine besondere Verbindung zum Imperialen Haus Helmawr, das sie regelmäßig mit Informationen versorgen. Durch diese Verbindungen sind die Mitglieder des Hauses nicht sehr beliebt und stoßen bei anderen Häusern bestenfalls auf Misstrauen. Da die Delaques nur leise und mit zusammen gebissenen Zähnen wispern, selten wirklich sprechen, fördert ihr Auftreten dieses Misstrauen zusätzlich. Betrachtet man die Kampfweise der Delaque-Gangs, so ist Misstrauen aber augenscheinlich berechtigt, denn Delaques stellen sich nur selten zum offenen Kampf. Hinterhalte, Fallen und der Schuss in den Rücken sind ihre Stärken.

Das Haus Delaque ist traditionell mit dem Haus Orlock verfeindet, und wird von dessen Mitgliedern für die Ermordung von Lord Hagen Orlock verantwortlich gemacht. Die Feindschaft rührt daher, dass Orlock-Gangs eine wichtige Fabrik des Hauses Delaque zerstörten, welches daraufhin seine Verträge und Lieferfristen nicht einhalten konnte. Daher zogen sich die Auftraggeber zurück und handelten einen neuen Vertrag mit dem Haus Orlock durch. Fünf Jahre nach dieser Episode wurde Hagen Orlock ermordet, was den Hass der Delaques auf die Orlocks zur Gegenseitigkeit beförderte.


Miniaturen

Trivia

De ist im Französischen eine Präposition, die von, aus oder ab bedeuten kann. Laque ist unter anderem eine Bezeichnung für Haarspray.

Quellen