Hauptmenü öffnen

Warhammer 40k - Lexicanum β

Diskussion:Portal:Tyraniden

Wie wäre es, den Carnifex nicht als den variantenreichsten Tyraniden zu bezeichnen? Er ist es als Modell, aber die Schwarmschiffe sind sicher auch sehr unterschiedlich. Sindri

Da muss ich dir recht geben weil die varinatenreichsten Tyranidenarten sind ja Ganten gefolgt von Kriegern.--darkshadow 11:34, 8. Mär 2007 (CET)

Fahndungsgesuche

Ähm, hier muß aber einiges aktualisiert werden. Oder zählen Artikel nicht, die etwas knapp ausgefallen sind ? --mabralume 11:16, 8. Mär 2007 (CET)

Das ganze Portal müßte mal wieder aktualisiert werden... aber wer weiß, wo Odysseus grade steckt...Genestealer 13:12, 8. Mär 2007 (CET)
sicher irgendwo im seg. ultima irgendwelche backwaterwelten assimilieren. ^^ --Hexalion84 13:22, 8. Mär 2007 (CET)
so so... Vielleicht sollte ich die Gúnst der Stunde nutzen und ein Symbiontenportal gründen um mich abzuspalten ;) Genestealer 13:39, 8. Mär 2007 (CET)
Odysseus, so, so - ich denk da an dessen Irrfahrten - kann gut 10 Jahre dauern eh er wieder hier aufkreutzt. Naja, wollts ja nur mal anmerken . --mabralume 15:04, 8. Mär 2007 (CET)
Es kann ruhig jemand die Verwaltung des Portals übernehmen, da das nötig wäre. Neue Portale werden aber nur unter unserer Anleitung gegründet, genau wie Kategorien. --Pack_master 16:13, 8. Mär 2007 (CET)
Okay.--Genestealer 16:51, 8. Mär 2007 (CET)
Sollte nicht auch ein Link auf die Kategorie:Personen (Tyraniden) im Portal stehen? --C.F.K. 17:05, 8. Mär 2007 (CET)
Ein Verweis auf die Schwarmflotten (also die Schiffe) sollte da eigentlich auch stehen. Über das Portal findet man die nämlich im Moment nicht. Galatea 02:35, 21. Sep. 2007 (CEST)
Unter neu zu erstellen könnte man folgende Artikel rausnehmen: Schwarmwache, Tervigon und Toxotroph
Unter zu erweitern könnte man folgende Artikel rausnehmen: Anatomie und Spezies der Tyraniden (Spezies ganz bestimmt, beim anderen ist's wohl Ansichtssache), Trygon, Exocrine, Schwarmflotte (wird teilweise nach Bioschiffe und Spezies verschoben), Biowaffe, Bioschiff, Space Hulk (Schiff) und Dactylis
Unter unvollständige Artikel könnte man folgende Artikel rausnehmen: Calth, Erkunder-Drohnenschiff, Eskort-Drohnenschiff (zu den Schiffen ist einfach nicht mehr Material vorhanden) --Nuclearship 14:54, 10. Feb. 2010 (UTC)
Anatomie und Spezies stehen weniger wegen des Erweiterns als wegen des Berarbeitens da (schön anzusehen ist auch der Spezies-Artikel nicht). Die anderen Listen sind dynamisch und richten sich nach den jeweiligen Vorlagen, können hier also nicht geändert werden.--Lexstealer, Magus 17:57, 10. Feb. 2010 (UTC)
Ok. Jedoch wurden beispielsweise für Exocrine und Dactylis Bilder hochgeladen, der Trygon Artikel wurde erweitert und über Calth und die BFG Schiffe ist glaube ich auch nicht mehr Info verfügbar - bzw. was genau fehlt bei den Artikeln? Womit kann man behilflich sein? --Nuclearship 12:11, 11. Feb. 2010 (UTC)
Bei Exocrine und Dactylis fehlen Bilder der Epic-Miniaturen und Fußnoten und die Links sind überholt. Bei Calth kann man die eine Vorlage rausnehmen und die BFG-Schiffe müssen grundsätzlich mit Space Fleet abgeglichen werden.--Lexstealer, Magus 19:34, 11. Feb. 2010 (UTC)

"Personen"

Kreaturen scheint mir nicht ganz passend, es sind immerhin genug Symbiokultisten dabei.--Genestealer 17:31, 8. Mär 2007 (CET)

Diskussion: Gliederung

Ich wollte mal ein paar Meinungen dazu einholen, wie der Tyranidenartikel als solcher gegliedert werden sollte. Anbei die momentane "Regelung" (erweitert).--Genestealer

Spezies

  • Allgemein
  • Anatomie
  • Mutationen und Varianten
  • Miniaturen

Schiffe

  • Allgemein
  • Varianten (umfasst auch Bewaffnung)
  • Miniaturen


Ich werd demnächst mal über die Schiffe drübergehen. Den Abschnitt 'Varianten' halte ich nicht für sehr sinnvoll, da Tyranidenschiffe ja nach dem Baukastenprinzip zusammengesetzt werden und auch laut Hintergrund nur in Ausnahmefällen konstante Formen aufweisen. Außerdem werd ich einen seperaten Eintrag schreiben, wo die ganzen Mutationen der Schiffe zusammengefasst sind (Solarsegel, Schleimmembran etc.), auf den kann man dann auch im Abschitt "Varianten" verweisen. Ich werd auch noch einen Eintrag zu Warpreisen der Tyraniden schreiben, da die sich ja doch etwas von anderen Völkern unterscheiden. Galatea 13:06, 6. Sep. 2007 (CEST)

Die Warpreisen könnten Platz in den Artikeln Bioschiff oder Schwarmflotte finden. Die Mutationen könnten einen eigenen Auflistungs-Artikel gebrauchen (wenn sie bei SpaceFleet/BFG auch Biomorphe genannt werden - kenne mich da nicht aus - könnten sie auch einen eigenen Abschnitt im betreffenden Artikel erhalten). Der Mutationen und Varianten-Abschnitt dient bei anderen Artikeln einer kurzen Beschreibung von... na ja, Varianten ;), und verweist neben einigen Beispielen (meist die extremerer Natur - geflügelte Tyranten oder Symbiarchen als Symbiontenvariation etwa) meist auf andere Artikel (Biomorphe, Biowaffen etc.). Eine komplette Auflistung der erhältlichen Optionen im Stile eines Regelbuchs ist hier auch nicht nötig. Wenn du es für sinnvoll erachtest, kannst du den Namen des Abschnitts natürlich auch ändern - teile deine Vorschläge am besten hier mit, damit sie diskutiert werden können (vermutlich wirst du Erfolg haben, es diskutieren hier nicht so arg viele mit ;))--Genestealer 23:28, 7. Sep. 2007 (CEST)
Da Gala mehr oder minder die Koryphäe bei FP was Nids angeht ist, wird das meiste wohl rein grundsätzlich und otpisch sein, was diskutiert werden muss. Ich traue es Gala zu, dass er alles rein lexikarisch und "wissenschaftlich" hinkriegt, und es eben nicht nach einer Regelliste aussieht - vor allem bei Nids ist das ja etwas komplizierter. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 11:40, 8. Sep. 2007 (CEST)
Der Artikel über Warpreisen ist denke ich bei Schwarmflotte am besten aufgehoben, das macht den Artikel auch mal etwa größer (der ist ja zu >50% Linkliste).
Die ganzen Mutationen könnte man unter "Bioschiff" packen, die treffen ja (größtenteils) für alle Schiffstypen gleichermaßen zu.
Das Artikelgesuch 'Razorfiendklasse' im Tyraportal kann übrigens gelöscht werden, das ist der Tyranidenkreuzer (bzw. eine bestimmte Konfigurantion Tyranidenkreuzer).Galatea 02:30, 21. Sep. 2007 (CEST)
Okay, gelöscht (hatte mich nur an den gewüschten Seiten bzw. offenen Links orientiert). Ansonsten: stimmt, der Schwarmflottenartikel ist schon arg knapp und bar der meisten nötigen Informationen.--Genestealer 13:04, 21. Sep. 2007 (CEST)

Tyranidenindividuen

  • Allgemein
  • Sichtungen
  • Miniaturen

Biomorphe (+Biowaffen)

  • Allgemein
  • Darstellung am Modell


Klingt toll. Würde nur noch ein Bild oben rechts einfügen. Ein gemaltes. --Jan van Hal, Hexenjäger 18:07, 14. Mär 2007 (CET)

Du meinst die Biomorphe? Ja, die Bilder von Gußrahmenteilen finde ich persönlich auch unangebracht (daher der zweite Abschnitt - da können sie rein).--Genestealer 17:24, 15. Mär 2007 (CET)

Englisches Lexicanum

Im englischen Lexicanum ist bei jedem Tyraniden-Spezies Artikel eine Tabelle dabei, die unter anderem Größe und Gewicht enthält. Es wäre meiner Meinung nach ratsam, zumindest diese beiden Daten ins deutsche Lexicanum zu übernehmen, vorausgesetzt, die Quelle ist offiziell genug. Sindri 16:38, 16. Apr. 2007 (CEST)

Nun, ich habe die Quelle nicht (vermutlich Imperial Armour), aber ich hatte auch schon überlegt, sie komplett in die entsprechenden Artikel einzufügen (als eine Art Bild). Es sollte auch klar ersichtlich sein, daß die Daten vom Ordo Xenos stammen, einzelne Daten einfach zu übernehmen wäre meiner Meinung nach nicht so sinnvoll - es sind schließlich nur spezielle Untersuchungen einer imperialen Institution.--Genestealer 16:54, 16. Apr. 2007 (CEST)
Nicht übernehmen, bevor ihr nicht persönlich für die Autentizität garantieren könnt, also die Quelle selber einseht. --Pack_master 17:20, 16. Apr. 2007 (CEST)
Deswegen hab ich auch nur überlegt ;). Aber könnte nicht mal jemand jemanden auftreiben, der jemanden kennt, der... - die Tabellen würden sich vor allem im Spezies-Hauptartikel gut machen.--Genestealer 22:25, 16. Apr. 2007 (CEST)

Diskussion: Artikelnamen

Es geht in dieser Diskussion um die Namen einiger Artikel mit etwas allgemeinen Namen, die teilweise nicht tyranidenspezifisch sind. Ich würde darum bitten, eure Meinungen und/oder Verbesserungsvorschläge (Namensänderungen oder erweiterte Begriffserklärungen innerhalb der Artikel) einzubringen.

--Genestealer 14:38, 21. Dez. 2007 (CET)

Also, die Artikel würde ich auf alle fälle mal alle gleich nennen.... Sprich: Blablabla (Biomorph).--Jan van Hal vom Dragon Wargames Club Rhein Main 17:45, 22. Feb. 2008 (CET)

/signed. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 18:21, 22. Feb. 2008 (CET)
Also Sprungangriff (Biomorph) und Regeneration (Biomorph) (Pirscher-Biomorph steht im Codex, kann man aber zur Not auch ändern). Was ist mit Mutterschiff? PS.: schön, daß mal jemand mitdiskutiert ;).--Genestealer 22:09, 22. Feb. 2008 (CET)

Beispiele

Frage an alle: sollten die Beispielorganismen im Codex der dritten Edition (Abschnitt Eigene Schwarmflotten) eigene Artikel erhalten? Fakt ist, daß sie bis auf den Todesganten nur dort auftauchen und als Kreationen einer hintergrundlosen Schwarmflotte Arachnia aufgelistet sind. Im Gegensatz zum Codex der vierten Edition sind auch nur die Profilwerte und Aufrüstungen und keine weiteren Informationen angegeben.--Genestealer 17:03, 22. Feb. 2008 (CET)

Ich meinerseits sags mal so wie wirs in Fantasy machen, und ichs auch gut finde: Alles das mit Namen in ner Publikation auftaucht, wird aufgelistet. Und evtl. mit einer Notiz versehen: Beispielcharakter in Armeebuch Blablabla... Ich denke halt: Allein ein Name, den GW veröffentlicht, gibt Hinweise. GW würde niemals eine Tyranidenspezies "Plumpaquatsch" nennen. Fans vielleicht schon. --Jan van Hal vom Dragon Wargames Club Rhein Main 17:51, 22. Feb. 2008 (CET)
Alles (offizielle) wird aufgeführt, dafür sind wir schließlich eine Enzyklopädie. Wie vanHal schon sagte, bei Bedarf eine Anmerkung drunter (für so etwas haben wir ja keine Tags). --Inquisitor S. 18:15, 22. Feb. 2008 (CET)
Gut. Werde mich drum kümmern.--Genestealer 22:05, 22. Feb. 2008 (CET)

Neue Farbe

Ich bekomm spontan Augenkrebs ... --Ulthir, Jäger der verlorenen Quellenangaben 19:25, 16. Mai 2008 (CEST)

Ich habe es spontan kommentarlos rückgängig gemacht. Ich glaube diese Farbe für die T&yraniden wurde spontan in der 2. Edition zuletzt benutzt.
Und ach ja: in Verbindung mit der restlichen Optik unserer eite war es sowieso ein farbliches Desaster. Geringfügig unpassend. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 19:28, 16. Mai 2008 (CEST)
Habe mich von den neuen Portalen im englischen Lex inspirieren lassen - und das hier (oder war, weiß ja nicht wie schnell das ganze revidiert wird) ist wesentlich ausgereifter. Gut, die Farbgebung ist Geschmackssache, aber das Portal ist ja auch nicht in erster Linie für die Leser gedacht (und da ich grade sowieso der einzige bin, der es verwaltet...). Zur Not könnte ich das gelb auch in die weißliche Farbe des aktuellen Farbschematas abändern.--Genestealer 19:48, 16. Mai 2008 (CEST)

Möchtest du eine ernstgemeinte Meinung dazu, die Seiten farblich anzupassen...? Ich bin mir nicht sicher wie ][ S. reagiert wenn er wieder da ist... --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 20:21, 16. Mai 2008 (CEST)

Ich will ganz sicher nicht alle Seiten farblich anpassen - es geht nur um die Portalseite hier. Die (passende) farbliche Gestaltung von Portalen ist auch bei Wikipedia nichts ungewöhnliches (siehe hier oder...äh... hier - bin in Eile, ist mir grad ins Auge gefallen...).--Genestealer 20:34, 16. Mai 2008 (CEST)

Die verwenden größtenteils dezente, gesetzte, keine strahlenden Farben. Zudem kann man zu weiß fast alles machen und es sieht okay aus. Wir haben Grau - dazu kannst du einfach kein Violett oder Gelb nehmen und es gut aussehen lassen (ich bezweifle dass man irgendeine Farbkombination nehmen kann die einen positiven Eindruck macht). Ich bekomme Augenkrebs davon... --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 20:40, 16. Mai 2008 (CEST)

Gut, die erste Variante war etwas extrem. Allerdings ist die jetzige Farbgebung recht gut zu lesen. Sicherlich, wenn man die ganze Zeit grau liest, sind auch Wechsel zum Sphaerentor oder zu Wikipedia etwas unangenehm (für mich aus Gründen die ich hier nicht ausbreiten möchte insbesondere) aber das trifft auch auf Miniaturenbilder mit weissem Hintergrund und farbiges Artwork innerhalb von Artikeln zu. Ich finde die momentane Gestaltung in dieser Beziehung akzeptabel und von den Farben her sinnvoll, zumal das Portal praktisch die ganze Seite einnimmt und die Differenzen zum Grau irgendwo am Rand nicht so ins Auge fallen.Ich denke es ist ein schöner Anblick für Tyraniden/Symbionten-Spieler und -Interessierte. Aber das ist wie gesagt meine Meinung. Also gut, machen wir eben eine Abstimmung, ich bin ja schließlich nicht Besitzer des (übrigens meistbesuchtesten ;)) Portals. Werde mich der Mehrheit beugen, egal wie sie ausfällt. Ich würde darum bitten, daß in den ersten beiden und dem vierten Absatz User abstimmen bzw. mitwirken, die das Thema wirklich interessiert.--Genestealer 05:04, 17. Mai 2008 (CEST):

Beibehaltung (Violett/Weiss-Gelblich)

  • Genestealer
  • *grummel* na gut aber NUR auf der Portal Seite, er macht sehr viel im Lex *Tribute to the Magus* --Ulthir, Jäger der verlorenen Quellenangaben 15:32, 17. Mai 2008 (CEST)
  • Bin dafür, das Leben ist schon grau genug^^, A B E R nur auf Portalseiten, da sonst dann doch die Geschlossenheit leidet (Obwohl ich mich auch von rassenspezifierten Farben in Artikeln und Bildrahmen und Tabellenköpfen bei guten Beispielen überzeugen lassen könnte)Maniac Wolfson, Advocatus Diaboli 18:32, 17. Mai 2008 (CEST)
  • Ich mags, grün wär zwar besser, aber auch so dient es sicherlich als gute Inspirationquelle für Insekten-Liebhaber, um an neuen Artikeln zu basteln.. --!!˙·٠•► Waaaghsnot ◄•٠·˙!! 14:57, 21. Jan. 2009 (UTC)

Revert zum Ursprung (Grau)

Mir doch egal/Mag keine Bugeyes/Soll'n mach'n wassä woll'n


Eigene bzw. Verbesserungsvorschläge

  • Schon mal violett-weiss ausprobiert? Ansonsten bin ich prinzipiell eher dafür das graue Grundthema beizubehalten und vielleicht (ich weiss nicht was da möglich ist, muss man vielleicht kreativ sein) und mit Zierleisten, Bildern (wie z.B. die Millenniumsangaben in der Chronolohgie) oder so arbeiten. Auch wenn man sich das jetzige Design des Portals anschaut und von dort zu den im normalen Design gehaltenen Artikeln kommt, ist das ein recht krasser Gegensatz meiner Meinung nach.--Inquisitor S. 13:43, 17. Mai 2008 (CEST)
  • bin auch für wikipedia-artige portale....muss halt vom muster und der farbwahl noch ins gesamtkonzept passen. --Hexalion84 17:01, 17. Mai 2008 (CEST)


Interpretiere das Ergebnis mal als Ja zum individuellen Portaldesign und gleichzeitig als Wunsch zur Änderung der momentanen Farbgebung. Na denn, mal sehen was sich machen läßt.--Genestealer 21:59, 28. Mai 2008 (CEST)

schönstes portal ever. ;) --Hexalion84 14:57, 5. Jul. 2008 (CEST)

Ich krieg immer noch Augenkrebs^^ --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 20:39, 8. Jul. 2008 (CEST)

Zumindest kann man es lesen und ich krieg bei diesen Farben immer einen Nostalgie-Flash :D --Inquisitor S., Großmeister des Ordo Lexicanum 20:49, 8. Jul. 2008 (CEST)

Die 40k Portale im englischen Wiki sind zwar auch eingefärbt, aber dort wirkt das deutlich "runder". Vielleicht kann man sich ja daran mal orientieren. - Odysseus 15:14, 21. Jan. 2009 (UTC)

Zu dieser Feststellung Zustimmung, die Farben sind etwas dunkler gehalten und somit nicht ganz so agenkrebserregend - wenn man den Schwarzanteil der Farben etwas erhöht sollte es funktionieren.
--Maniac Wolfson, Advocatus Diaboli 07:05, 22. Jan. 2009 (UTC)
EDIT #535 (Hintergrund) wird nur als Rahmen sichtbar #559 Überschriftshintergrund #BAB Hintergrund der Boxen, generell muss ich sagen das mir zumindest #535 wesentlich besser als #68228B gefällt, und der dunkle Überschriftshintergrund wirkt eher störend als passend zum Portal
--Maniac Wolfson, Advocatus Diaboli 07:19, 22. Jan. 2009 (UTC)

DPL

Zu Erweitern: <DPL> debug=0 category=Stub categorymatch=%Tyraniden %|%Schwarmf%|%Symbiont% count=10 </DPL> Fehlende Karten: <DPL> debug=0 category=Fehlende Karten categorymatch=%Tyraniden %|%Schwarmf%|%Symbiont% count=10 </DPL> Fehlende Bilder: <DPL> debug=0 category=Fehlende Bilder categorymatch=%Tyraniden %|%Schwarmf%|%Symbiont% count=10 </DPL> Fehlende Quellen: <DPL> debug=0 category=Quellenlos categorymatch=%Tyraniden %|%Schwarmf%|%Symbiont% count=10 </DPL>

Zurück zur Seite „Portal:Tyraniden“.