Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Benutzer Diskussion:Scriptor vulgaris

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen bei Lexicanum! Wir hoffen, dass du viele gute Informationen beisteuerst. Möglicherweise möchtest du zunächst die Ersten Schritte lesen. Nochmal: Willkommen und viel Spaß! Bigred (Diskussion) 15:15, 10. Aug. 2015 (MDT)

Anmeldung

Die Anmeldungsschablone ist kein sinistrer Plot. Sie wurde vor einiger Zeit mal geändert (kopiert von irgendwo her) und sich danach nicht mehr drum gekümmert (trotz Anfrage) - unsere technische Abteilung ist über die Jahre immer inaktiver geworden. Der allgemeine Grund für die Verkomplizierung der Anmeldung liegt in massiven Spam-Problemen der Vergangenheit begründet. Was den Kontakt angeht: wir gehören seit einem Jahr zu BoLS, vorher war das deutsche Lexicanum für alles verantwortlich. Wie dem auch sei, trotzdem viel Spaß hier.--Gene, Magus (Diskussion) 10:33, 1. Sep. 2015 (MDT)

Danke für den Hinweis. Ich hatte bei meiner Anmeldung Unterstützung von Larry Vela, dem Admin von BoLS. Allerdings hat es eine Weile gedauert, bis ich das alles herausgefunden hatte. Larry meinte auch, dass die Software mal ein update bräuchte. Immerhin sind 99% der Anmeldungen SPAM. Da ist es kein Wunder, wenn eine übersehen wird. Die info-Adresse sollte hoffentlich auch wieder funktionieren. Das Mindeste wäre aber meiner Ansicht nach, dass wir das Prozedere und eventuelle Hilfestellungen irgendwo (es gibt ja eine Hilfeseite zur Anmeldung) mal erläutern.--Scriptor vulgaris (Diskussion) 09:08, 2. Sep. 2015 (MDT)

Muster

Das heißt im Lexicanum "Vorlage", z.B. Kategorie:Vorlagenbausteine. --DetlefK (Diskussion) 14:18, 7. Sep. 2015 (MDT)

Für mich sahen die Vorlagen nach Bausteinen und nicht nach kompletten Artikelreferenzen aus. Schau einfach mal in den Forumsfaden (der natürlich wieder Vorlagen heißt). Dort hatte ich das Thema angefragt. Ich kann das natürlich auch Vorlagen nennen, aber ich denke die Unterscheidung in Vorlagen und Muster lässt sich auch ganz gut verwenden.--Scriptor vulgaris (Diskussion) 15:30, 7. Sep. 2015 (MDT)
Ah, darauf warst du aus. Doch, Vorlagen sind verbindlich. Insofern sollte das hier dann natürlich auch Vorlage heißen. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum (Diskussion) 15:19, 9. Sep. 2015 (MDT)
Na ja, eine Vorlage im Wiki-Sinn ist das ja nicht (man kann es dazu machen, aber da müsste sich jemand eine Weile ransetzen - momentan ist es einfach ein Systemtext zum Kopieren und eigenständigen Verändern). Für eine Abgrenzung wäre ich durchaus für Muster oder Schablone bzw. Formatvorlage (hatten wir doch mal). Mir fällt gerade diese Weiterleitung von den Formatvorlagen von Maniac auf. Was ich ändern würde wäre die Schreibweise, also z.B. nicht Muster:Miniaturen (sieht eher nach einer System-Vorlage aus) sondern Muster (Miniaturen) oder etwas vergleichbares.
Aber wie gesagt, man kann etwa die Galerie der Miniaturen auch zu einer echten Vorlage machen, was durchaus Vorteile hätte.--Gene, Magus (Diskussion) 19:29, 9. Sep. 2015 (MDT)
Äh, ja. Sorry wenn ihr mich abgehängt habt, aber was ist denn nun Sache? Die bisherigen Vorlagen sind eindeutig etwas anderes als die Formatvorlagen/Schablonen/Muster/Referenzartikel whatsoever, die ich erstelle. Es handelt sich soweit ich erkennen kann ausschließlich um "Textbausteine" für die zumeist graphische Markierung bestimmter Inhalte. Ich kann als Kategorie natürlich auch Vorlage reinschreiben, wenn das irgendwen glücklich macht. Allerdings würde ich gerne die Nomenklatur der Artikel zeitnah festlegen wenns geht. Das nächste auf der Liste wäre der Musterplanet. Also dann als Planetvorlage? Vorlagenplanet? nur Planet? Muster (Planet)?
Die Vorlage von Maniac hatte ich sogar schon gefunden, allerdings den Sinn nicht verstanden. Macht das eigentlich Sinn das hier zu diskutieren, oder besser im Forum?--Scriptor vulgaris (Diskussion) 13:15, 11. Sep. 2015 (MDT)
Die sinnvollsten Varianten sind mMn Lexicanum:Formatvorlage XY oder XY (Muster). Wenn du etwas erstellen willst nimm eine von den beiden Varianten, verschieben können wir immer noch. Alles weitere würde ich dann in der Tat im Forum besprechen.--Gene, Magus (Diskussion) 15:16, 11. Sep. 2015 (MDT)

Quellen

Regel- und Hintergrundbücher als Quellen müssen mit Seitenangabe versehen werden, Romane mit Kapitelangabe. Nachtragen oder deine letzten Artikel werden gelöscht. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum (Diskussion) 06:29, 13. Sep. 2015 (MDT)

Ja, ja keine Panik. Hatte mich nur beim Eintragen der Fußnote vertan. Es war Quelle 1 Kapitel fünf nicht Quelle 5. Bei den anderen war es ähnlich. Aber vielleicht sollte man nach Mitternacht einfach keine Artikel mehr ändern.--Scriptor vulgaris (Diskussion) 13:40, 13. Sep. 2015 (MDT)
Das ist ein Argument ;) --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum (Diskussion) 16:25, 13. Sep. 2015 (MDT)