Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Allgemeiner Psykana-Test

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Version vom 20. Juni 2019, 16:32 Uhr von DetlefK (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Der '''Allgemeine Psykana-Test''' ist ein Test im Imperium.{{A|1}} Als Johan Imus wegen einer Selbst-Anzeige wegen Häresie zu Interrogator […“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Allgemeine Psykana-Test ist ein Test im Imperium.1

Als Johan Imus wegen einer Selbst-Anzeige wegen Häresie zu Interrogator Gregor Eisenhorn kam, stellte dieser ihm eine Reihe von Fragen, darunter wovon er träume, ob er zur Messe ginge und ob er jemals den Allgemeinen Psykana-Test abgelegt hätte.1

Anmerkung

Mehr Informationen sind nicht bekannt, aber dem Kontext nach, ist es vermutlich ein Test, um festzustellen, ob jemand ein Psioniker ist.1

In der Quelle wird es Allgemeiner Pyskana-Test geschrieben1, was aber vermutlich ein Tipp-Fehler ist.

Quelle