Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

5. Edition (Warhammer 40.000): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Codizes)
K (Codizes)
Zeile 21: Zeile 21:
 
| [[Bild:Codex Grey Knights (5. Edition).jpg|center|thumb|120px|[[Codex Grey Knights, fünfte Edition|Grey Knights]]]]
 
| [[Bild:Codex Grey Knights (5. Edition).jpg|center|thumb|120px|[[Codex Grey Knights, fünfte Edition|Grey Knights]]]]
 
| [[Bild:Codex Necrons (5. Edition).jpg|center|thumb|120px|[[Codex Necrons, fünfte Edition|Necrons]]]]
 
| [[Bild:Codex Necrons (5. Edition).jpg|center|thumb|120px|[[Codex Necrons, fünfte Edition|Necrons]]]]
 +
| [[Bild:Cover fehlt noch.jpg|center|thumb|120px|[[Codex Adeptus Sororitas, fünften Edition|Adeptus Sororitas]]]]
 
|}
 
|}
  

Version vom 19. Oktober 2013, 16:55 Uhr

Logo der fünften Edition, identisch mit dem der vierten Edition

Die fünfte Edition von Warhammer 40.000 erschien 2008 und führt im Grunde die 4. Edition (und damit 3. Edition) und deren Regeln mit geringen Nachbesserungen fort. Dazu gehörten auch die Neugestaltung von Sichtlinien und der Fahrzeugregeln.

Neben der normalen Version erschien eine ausschliesslich englischsprachige limitierte Luxusversion mit einem Dreifach-Hardcover, auf dem das Symbol des Imperialen Kalenders eingeprägt ist, und das Sturmlandung auf Black Reach genannte Einsteigerset mit Miniaturen, die weniger Erfahrung im Zusammenbauen erfordern, und einem Kurzregelbuch ohne den ausführlichen Hintergrund, nahezu identisch wie bei Kampf um Macragge für die vierte Edition.

Codizes

Die bisher erschienenden Codizes der Fünften Edition sind:

Übersicht (in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung)

Erweiterungen

In der Fünften Edition wurden Erweiterungen veröffentlicht, die nicht als Codices bezeichnet wurden:

Übersicht