Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Star Phantoms

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einleitung

Marine Daten Ordenssymbol
Farbschema
Name: Star Phantoms
Ordenssymbol
Legion: unbekannt
Primarch: unbekannt
Gründung: 23. Gründung, Anfang M38 4, S. 131
Heimatplanet: Haakoneth, dann flottenbasiert, jetzt auf dem Eismond Jahga im Archea System 4, S. 131 Miniatur
Farben: weiß und schwarz 4, S. 131
Miniatur
Kompaniemarkierung: unbekannt

Allgemein

Die Star Phantoms sind ein während des frühen M38 gegründeter Space Marine Nachfolgeorden. Sie sind bekannt für ihre isolationistische Haltung und ihre wechselvolle Geschichte, die schon zu mehreren Zusammenstößen mit imperialen Autoritäten und anderen Adeptus Astartes führte. 4, S. 135

Geschichte

Dabei ist die Herkunft ihrer Gensaat unbekannt. Gerüchte, dass die Dark Angels die Vorfahren der Star Phantoms sind werden von ersteren vehement bestritten und von letzteren als Einmischung betrachtet. Einst waren die Star Phantoms auf der Schreinwelt Haakoneth im mittlerweile verlorenen Sakkara Sektor beheimatet, allerdings wurde diese im frühen M40 durch eine massive Migration der Hrud und eine nachfolgende Invasion von Chaos-Dämonen vernichtet. 4, S. 131

Danach zogen die Star Phantoms als flottenbasierter Orden durch das Imperium. Sie nahmen unter anderem an den Feldzügen des Macharius und den anschließenden Bürgerkriegen Teil. 4, S. 131 Dort erworben sie sich einen Ruf für großangelegte Landungsoperationen und den Einsatz massiver Feuerkraft, wobei sie auch billigend Kollateralschäden in Kauf nahmen. Der Lord Solar selbst soll gesagt haben, dass die Star Phantoms nicht in der Lage seien mit anderen imperialen Truppen zu kooperieren. In den Kriegen der Macharius Häresie vernichteten sie die 17. Terraxgarde und beinahe ebenfalls ihre ehemaligen Verbündeten, die Marines Malevolent. Obwohl sie für ihre Taten von der Inquisition exkulpiert werden gehen die Star Phantoms freiwillig auf einen Kreuzzug der Buße ins Segmentum Tempestus. 4, S. 135

In der Folge verliert sich ihre Spur, bis sie 912.M41 in den Badabkrieg eingreifen und für ihre Leistungen die Herrschaft über den Badab Sektor von Legat Inquisitor Jarndyce Frain erhalten. 4, S. 54 Obwohl ihr neues Reich schwere Zerstörungen hinnehmen musste und sie es erst vollständig befrieden müssen nehmen die Star Phantoms ihr Geschenk dankend an und errichten mithilfe ihres gelandeten Schlachtkreuzers Memento Mori eine neue Ordensfestung auf Jahga. 4, S. 135

Bräuche und Eigenheiten

Star Phantoms 5

Der Orden ist bekannt für seine besondere Verehrung des Todes und der Gefallenen des Ordens. Die Star Phantoms betrachten den Imperator als obersten Richter über die Seelen der Toten und Bewahrer der Märtyrer. Sie sehen sich selbst als seine göttlichen Henker. Aus diesem Grund gewähren sie den Lebenden selten Gnade, ehren aber alle, die für das Imperium ihre Leben geben. Unter der Anleitung ihrer Ordenspriester führen die Marines seltsam anmutende Begräbnisriten durch. Es wurde schon beobachtet, wie sie die Asche ihrer Toten als Glücksbringer mit in die Schlacht nahmen oder aus der Asche ihrer Feinde eine Paste zum Bemalen ihrer Rüstungen anfertigten. 4, S. 135

Organisation

Die Star Phantoms folgen im Grunde dem Codex Astartes. Sie haben eine besondere Vorliebe dafür, ihre Gegener durch konzentrierte Feuerkraft aus kurzer Distanz auszuschalten und folglich setzten ihre Gefechtskompanien drei Devastortrupps ein. Allerdings halten sie keine Art des Kampfes für ruhmreicher als eine andere. Dabei scheinen sie Plasma- und Melterwaffen zu bevorzugen. Um der Doktrin der konzentrierten Feuerkraft genüge zu tun verwenden auch die Offiziere und Sergeants häufig Kombiwaffen mit Melter oder Plasmawaffen. Die Techmarines des Ordens sind darauf spezialisiert, Land Raider, Vindicators und Deathstorm Landungskapseln herzustellen. 4, S. 134 Der Meister der Reinheit und vier Reclusiarchen bilden einen Rat, der fester Teil der Kommanostruktur des Ordens ist. 4, S. 135

Feldzüge und Schlachten

Persönlichkeiten und Helden

Berühmte Fahrzeuge

Raumschiffe und Flieger

Bodeneinheiten

Galerie

Quellen