Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Servoarm

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scriptor-klein.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel enthält nicht abgesicherte oder unsichere Informationen.
Hilf mit, indem Du kontrollierst oder Quellen auffindest und einträgst.

Ein Servoarm

Als Servoarm bezeichnet man die mechanischen Arme von Reparaturmodulen wie dem Servoharnisch. Diese Arme sind mit allen Varianten von Werkzeugen wie Bohrern, Greifern und Zangen ausgerüstet, um mit ihnen Reparaturen an Fahrzeugen und Geräten ausführen zu können.

Servoarme werden nur von den Techpriestern des Adeptus Mechanicus und den mit ihnen assoziierten Techmarines benutzt.
Die Kriegsschmiede der Chaos Space Marines von der Verräterlegion der Iron Warriors sind ebenfalls für den Einsatz von Servoarmen berüchtigt.1,2

Servoarme dienen auch als Waffen in der Schlacht, da sie je nach Ausstattung vortreffliche Nahkampfwaffen sind.

Quellen