Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

M33

Aus Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scriptor-klein.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Dieser Artikel enthält nicht abgesicherte oder unsichere Informationen.
Hilf mit, indem Du kontrollierst oder Quellen auffindest und einträgst.


Die rot markierten Felder in den Quellen entsprechen nicht den Artikelrichtlinien des Lexicanums. Sofern es dir möglich ist, hilf bitte bei der Vervollständigung der Angaben, sonst müssen sie entfernt werden.

Jahr Ereignis Quelle
M33 Erste Sichtung der Apostel von M Inthras, einer Renegatenbande von Chaos Space Marines im Wirbel des Chaos.
In diesem Jahrtausend wird die Ironstrider-Maschine von Techpriester Aldebrac Vingh erfunden und perfektioniert. Codex Skitarii, siebte Edition, K.1 S.30
077.M33 Krieg des Predigers: Die Ekklesiarchie stellt auf gewalttätige Weise ihre neue Macht unter Beweis und vereinnahmt über die Dauer dieses Krieges zahlreiche Schreinwelten. Regelbuch, sechste Edition, S.169
ca. 112.M33 Auf der Urzeitwelt Aggaros führt das Adeptus Mechanicus einen Krieg gegen die Eingeborenen, da diese mit dem Rohstoffabbau nicht einverstanden sind. Obwohl die Streitkräfte des Mechanicus zuerst erfolgreich vorstoßen, werden sie nach dem Eingreifen von einheimischen Schamanen zurückgedrängt. Die Techpriester fordern daraufhin bei den Space Marines vom Orden der Relictors eine alte Schuld ein und erhalten Unterstützung von deren dritten Kompanie. Trotz der gewaltigen psionischen Kräfte, die gegen sie aufgeboten werden, erreicht die Kompanie eine verborgene Stadt der Einheimischen, welche sich als ehemaliger Stützpunkt der Thousand Sons entpuppt. Als die Space Marines ein Bildnis des Ahrimans einreißen, erwachen die Statuen der Thousand Sons zum Leben und eröffnen das Feuer auf die Relictors. Die Kompanie und die Truppen des Mechanicus werden vollständig ausgelöscht. Codex Chaos Space Marines, sechste Edition, K.2
261.M33 War of the Broken Wings: Ein Kampfverband der Night Lords überfällt Anzyra, die Heimatwelt der Angels Sanguine Index Astartes - Death Company (2013), K.3
265.M33 Admiral Usurs wird vom Hohen Senat zu Terra insgeheim gestürzt. Da er zu mächtig ist, um ihn auszuschalten, ohne die Gefahr einen Bürgerkrieg zu riskieren, wird er auf eine Erkundungsmission in den jenseitigen galaktischen Golf geschickt. Im folgenden Jahrzehnt erreichen Usurs´ Berichte über die detaillierte Eroberung neuer Systeme für den Ruhm des Imperators das ferne Terra. Nach zwei Jahrzehnten bricht die Kommunikation ab und mit den in Usurs´ Berichten erwähnten Systemen kann kein Kontakt mehr hergestellt werden.
313.M33 Belagerung des Tors der Ewigkeit. Regelbuch, sechste Edition, S.169
615.M33 Der Kreuzer Klinge der Unendlichkeit taucht zwanzigtausend Jahre nach seiner Abreise aus dem Warp auf. Dass der errechnete Zeitpunkt vor der Erfindung des Warpantriebs im Dunklen Zeitalter der Technologie liegt, weist auf signifikante Zeitstörungen hin. Nachdem der Kreuzer versucht hat, eine Art Warnung zu senden, verschwindet er wieder im Warp. Kaum ist er verschwunden, da taucht eine Invasionsflotte der Chaos Space Marine Legionen auf, die großen Schaden anrichtet. Die Klinge der Unendlichkeit tritt in den nächsten Jahren noch einige Male in Erscheinung, immer als Vorbote von Chaosinvasionen. Regelbuch, sechste Edition, S.169
802.M33 Das Haus Taranis führt die Praxis ein, Edelleute, die sich nicht völlig mit ihren Imperialen Knights verbinden können, an das Adeptus Mechanicus zu überführen. Diese Psychois-Neuracanium genannten Cyborgkrieger sind exzellentes Material für die Schaffung von Skitarii-Befehlshabern. Codex Skitarii, siebte Edition, K.1 S20
831.M33 Das "Jahr der Geister" - Die ehrwürdigen Toten erheben sich, um die Schrecken des Warp zu besiegen. Regelbuch, sechste Edition, S.169
860.M33 War of the False Primarch: Die Carcharodons, Charnel Guard, Death Eagles, Flesh Eaters und Red Talons zerstören im Auftrag des Hohen Senats systematisch elf Orden, die zu Renegaten erklärt worden waren. Imperial Armour Volume Two - Second Edition, S.17
953.M33 Siege of Lakadamon: Die Sons of Guillaume werden mit einigen imperialen Regimentern auf der Makropolwelt Lakadamon von einem Waaagh belagert. Nach drei Jahren brechen die Night Reapers, War Bearers und eine große Streitmacht der Battlefleet Tempestus den Belagerungsring. Imperial Armour Volume Two - Second Edition, S.17

zur vorherigen Epoche
zurück zur Übersicht
zur nächsten Epoche