Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Loxatl

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schreib- u. Leseservitoren mit Schädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Die in diesem Artikel wiedergegebenen
Informationen müssen noch mittels
Fußnoten den jeweiligen Quellen
zugeordnet werden.
Hilf mit, indem Du kontrollierst und
Quellen zuordnest und einträgst.


Die Loxatl sind eine Xenosspezies.

Allgemein

Ein Loxatl mit Waffe

Die Loxatl sind grauhäutig5 und reptilienartig mit drahtigen Gliedmaßen6 K.3. Ihre Haut kann in begrenztem Maß wie ein Chamäleon Muster erzeugen, aber scheinbar nur Graustufen. Die Loxatl sprechen nicht, sondern kommunizieren untereinander durch diese Muster.6 K.5 Ein violett-goldenes Wellenmuster bedeutet Zustimmung.7 K.11 Zum Schlafen hängen die Loxatl sich in einer finsteren Ecke an die Decke und tarnen sich ebenfalls mit dieser Chamäleon-Fähigkeit.6 K.5 Sie können auch blitzschnell ihre Körper-Chemie ändern und ihre Körpertemperatur senken, um Sensoren zu täuschen.7 K.11
Von den Loxatl geht ein Tier-Geruch aus.6 K.5 Die Loxatl sind sehr schnell und beweglich und bewegen sich mit flüssigen, geschwungenen Bewegungen.5

Außerhalb des Wassers, ihrer natürlichen Umgebung, sind ihre Sinne stark eingeschränkt. Sie müssen sich auf ihren hochentwickelten Geruchs- und Vibrationssinn verlassen, um Beute an Land zu jagen.Quelle?
Bestätigten Angaben zufolge besitzen die Loxatl eine gewisse Immunität gegen Laserwaffen wie Lasergewehre, da sie die auftreffende Energie absorbieren oder reflektieren können.Quelle?

Sie tragen ihre Waffen an Geschirren am Körper, sodass sie abfeuern können, ohne ihre Gliedmaßen zu benutzen.5 Als Waffen verwenden sie Flechettewerfer und Splitterbomben.6 K.3 Durch ein spezielles Gedankenimpulsgerät kann der Flechettewerfer auch während des Kletterns abgefeuert werden.Quelle? Ihre Spezialität sind blitzschnelle Infanterie-Angriffe.5 Sie können problemlos und sehr schnell klettern und an Wänden entlanglaufen.5; 6 K.3 Sie stürzen sich auch gerne in den Nahkampf, wobei sie mit Zähnen und den Klauen aller vier Gliedmaßen kämpfen. Ihre Klauen sind scharf genug, um Fleisch und sogar leichte Panzerung ohne Probleme zu durchschneiden.6 K.3

Als Lebensraum bevorzugen sie Höhlen. Ihre Psyche ist von ihrer starken Loyalität zu ihrer Familiengruppe bestimmt.5 Die Loxatl operieren in kleinen sogenannten Brutgruppen, die aus Blutsverwandten bestehen und die mittels Infraschallschreien und wechselnden Mustern auf ihrer Haut kommunizieren. Imperiale Soldaten berichten von einem Übelkeit verursachenden Gestank, der jedem Kontakt vorausging und der an vergorene Milch und zerriebene Minze erinnert.Quelle?

Erste Sichtungen gab es während des Sabbat Kreuzzuges, als sie in Begleitung von Chaostruppen wie dem Blood Pact angetroffen wurden.Quelle?

Feldzüge und Schlachten

Galerie

Modelle

Es existieren keine offiziellen Modelle.

Inoffizielle Modelle

5R2.jpg Das folgende Bildmaterial ist kein offiziell anerkanntes Games Workshop-Bildmaterial. Es handelt sich hierbei um von Fans erschaffene/ bemalte Miniaturen oder Grafiken, die im Widerspruch zu offiziellen Hintergrundinformationen und -bildern stehen können. Dieses Bildmaterial wurde jedoch in GW-Publikationen (z.B. im Rahmen von Modell-Wettbewerben) abgebildet.


Games Workshop hat bislang keine Miniaturen für Loxatl herausgebracht. Allerdings haben verschiedene Spieler beim Sabbat-Crusade-Kampagnenwochenende in der Warhammer World (Nottingham) selbstgebaute Loxatl eingesetzt, für die Regeln und Profil in den Kampagnenregeln enthalten waren, die als PDF zur Verfügung standen.

Hier sind zwei Beispiele:

Loxatl (Eigenbau eines Spielers)
drei Loxatl (Eigenbauten eines Spielers)

Quellen