Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Khorne

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schreib- u. Leseservitoren mit Schädel.jpg Achtung Adept des LEXICANUM!

Die in diesem Artikel wiedergegebenen
Informationen müssen noch mittels
Fußnoten den jeweiligen Quellen
zugeordnet werden.
Hilf mit, indem Du kontrollierst und
Quellen zuordnest und einträgst.


Symbol Eigenschaften

Symbol des Khorne

Name: Khorne
Aspekt: Raserei, Blutvergießen, Nahkampf
Anhänger: Krieger und Berserker
Legion : World Eaters
Großer Dämon: Blutdämon
niedere Dämonen: Zerfleischer
Dämonenbestien: Moloch, Bluthunde
Chaoserzfeind: Slaanesh
Heilige Zahl: Acht

Einleitung

Khorne (Altes Artwork)

Khorne (Beinamen: Blood God 5 K.3, Herr der Schädel 12, Kharanath 12, Blutvater 12, Messinglord 12) ist einer der vier mächtigsten Chaosgötter (die anderen drei sind Nurgle, Tzeentch und Slaanesh).4

Khorne verkörpert viele verschiedene Aspekte von Gewalt und Blutvergießen: der Verschlinger 5 K.5, der Mord 5 K.8, der Krieg 5 K.11, der Rote Ritter 5 K.16 ...

Allgemein

Khorne ist die Manifestation der brutalen Aspekte des menschlichen Wesens. Er ist die Manifestation jedes einzelnen hasserfüllten Schlags, jeder brutalen Tötung und jedes Mörders in der langen und grausamen Geschichte der Menschheit. Er regiert von einem Bronze-Thron auf einem Berg von Schädeln aus. Khornes Erzfeind ist Slaanesh. Der Blutgott verachtet das Streben nach Ekstase, wie die Diener des Prinzen der Ekstase sie suchen. Abgesehen davon ist Khorne auch Tzeentch feindlich gesinnt, da er dessen Magie feige und hinterhältig findet.1

Die Chaos Space Marine Legion der World Eaters hat sich Khorne vollkommen verschrieben, aus ihr kommen die meisten Khorne Berserker.1

Er besitzt ein gewaltiges, zweihändiges Schwert, das unter vielen Namen wie Schmerzbringer oder Kriegstreiber bekannt ist. Er vermag mit einem Hieb dieser Waffe einen ganzen Planeten zu verwüsten.4

Khornes Reich im Warp

Khornes Festung 4

Khornes Reich ähnelt einer Scheibenwelt, bedeckt von Vulkanen und blutgetränkten Schlachtfeldern über die das Klirren von Waffen und das Dröhnen messingner Schlachtenhörner schallt.4

Im Zentrum befindet sich Khornes Festung, die Messing-Zitadelle. Ihre metallenen Mauern sind mit rotgeädertem Marmor verziert und mit Blut befleckt. Auf den Mauern sitzen Gargoyles, bereit, jeden Belagerer mit flüssigem Metall zu bespucken. Der Burggraben ist mit dem kochenden Blut all derer gefüllt, die im Krieg starben.
Im Zentrum der Festung befindet sich der Thronsaal Khornes, beleuchtet von einer großen Feuergrube, in der dunkle Flammen die Seelen von Feiglingen verbrennen.
Khorne selbst sitzt auf einem Thron aus Messing auf einem Berg aus Schädeln.4

Jenseits der Festung liegt eine gigantische, zerbrochene Landschaft, bedeckt mit kopflosen Leichen, Seen aus Blut und Labyrinthen aus Knochen. Hier ziehen Rudel von Bluthunden durch die Gegend. In dieser Landschaft liegt ein gigantischer, bodenloser Canyon. Angeblich hat Khorne ihn einst selbst in die Landschaft geschlagen. Von Zeit zu Zeit füllt sich der Canyon mit Blut und läuft über und das Blut spült dann über die Einöde hinweg. Um diese Landschaft liegt schließlich ein Ring gigantischer, permanent aktiver Vulkane. An ihren nach innen weisenden Hängen liegen die Waffenschmieden Khornes, wo die Seelen all derer, die im Schlaf starben, auf ewig Sklavenarbeit verrichten müssen. Hier, hinter Mauern dicker als jede von Sterblichen geschaffene Festung, liegen auch die Pferche der ständig gegeneinander kämpfenden Moloche. Die Mauern sind mit den Überresten all derer beschmiert, die vergeblich versucht haben, einen Moloch zu zähmen. An den nach außen weisenden Hängen wurden gigantische Festungen errichtet, Meilen hoch und aus schwarzem Granit. Riesige Kanonen und ganze Legionen von Khornes Dämonen sind hier stationiert. Sie sind jederzeit bereit, auf Befehl Khornes auszubrechen und einen Krieg anzufangen, oder sich einfach gegenseitig niederzumetzeln.4

Eigenheiten seiner Anhänger

Seine Anhänger führen den Schlachtruf >>Blut für den Blutgott!<<.3 Es ist unter den Dienern Khornes Brauch, die Schädel ihrer Feinde zu sammeln.1

Die Dämonen Khornes bezeichnen seine sterblichen Anhänger, zumindest die Verdienten, als Adoptivsöhne Khornes und bringen ihnen einen gewissen brüderlichen Respekt entgegen.8 K.4

Es gibt keine Psioniker unter seinen Dienern.1 Die Diener Khornes mögen eigentlich auch keine Hexer, da sie diese für zu zögerlich und furchtsam halten.7 K.10 Auch Lügen sind ihnen zuwider: Khorne ist die Wahrheit, die Wahrheit des Blutes.7 K.14 Trotzdem gibt es prinzipiell doch Priester des Khorne, die eine ähnliche Aufgabe erfüllen. Sie tragen mit Bronzefäden durchwirkte Roben und Ritualdolche.5 K.19 Auch die Khorne-Kultisten Kajors wurden von Hexern regiert.9
Obwohl es also keine typischen Psi-Fähigkeiten des Khorne gibt, gibt es doch Hexerei, die seine Anhänger mit Ritualen beschwören können. Typisch für diese Rituale ist Blutvergießen, beispielsweise durch Menschenopfer oder in Kämpfen. Damit können sie beispielsweise Wolken beschwören, die Blut regnen5 K.2, oder aus den Leichen von Menschenopfern die Zukunft herauslesen (was aber einer gewissen Interpretationsgabe bedarf)5 K.19. Seine Hexer können auch Blitze schleudern, mit Gedanken Feuer erzeugen und die Erde aufbrechen lassen.9 Eine andere beobachtete Hexerei war, das Schlachtfeld in eine Nacht-artige Dunkelheit zu hüllen.14
Es gibt auch Fähigkeiten, die Khorne seinen Champions verleiht, wie z.B. aus Blut Dinge formen zu können5 K.2,K.3 oder andere durch bloße Worte zu mordgierigen Fanatikern und Anhängern Khornes zu machen6.

"The Lord of Skulls has more artifice to him than simply the art of death."
+++ Omphalos Daemonium +++13 K.3

Nicht alle Anhänger Khornes sind blutgierige Psychopathen. Es gibt auch welche, für die Khorne eher eine Lebensphilosophie ist: Schöpfung und Erfolg durch Krieg und Gewalt.5 K.11 Es kann sogar zu Ausnahmefällen kommen, in denen sie einen Gegner verschonen, wenn sie glauben, dass er ein herausragender Diener Khornes werden könnte.5 K.13

Ein heimliches, hintergründiges Symbol, das für Khorne verwendet wird, ist eine Stierkopf-Symbolik. Sie kommt beispielsweise in Visionen10 oder bei versteckten Chaoskulten Khornes11 vor.

Diener des Khorne

Chaos Space Marines

Chaoskulte und Verräter

Quellen