Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Helynna Valeria

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helynna Valeria ist eine Inquisitorin des Ordo Xenos, die zur Fraktion der Radikalen gehört.1

Geschichte

Helynna Valeria trat zu einem unbekannten Zeitpunkt der Inquisition und wurde ein Inquisitor des Ordo Xenos. Im Laufe ihrer Karriere hat sich Valeria das Sammeln von Wissen über Xenos-Technologien zu einer ihrer Hauptaufgaben gemacht. Hierzu verbrachte sie ganze Jahrzehnte mit der Durchsuchung verlassener Ruinen längst ausgestorbener Zivilisationen oder der Analyse verfallender Dokumente in den Bibliotheken von Psamathea zu untersuchen. Des Weiteren führte ihre Suche nach dem Wissen der Xenos zu regem Austausch mit etlichen etlichen Spezies, wie den Eldar, Ulumeathi, Draxianern und Hrud.1b

Nachdem die Schwarmflotte Behemoth 745.M41 das Reich von Ultramar angegriffen und den Ersten Tyranidenkrieg ausgelöst hatte, suchte Valeria nach einer Erklärung weshalb die Welt Solemnace im Gegensatz zu benachbarten Welten nicht durch die Schwarmflotte angegriffen wurde. Auf ihrer Reise nach Solemnace in 794.M41 stellt Valeria fest, dass das Imperium keineswegs der einzige Bewohner des Planeten ist, als sie in ein weitläufiges Tunnelsystem unterhalb der Planetenoberfläche eindringt. Dieses Tunnelsystem dient Trayzn dem Unendlichen, einem Hochlord der Necrons und Herrscher über die Gruftwelt Solemnace, als Behausung und Museum. Als Valerias Gruppe jedoch durch Horden von Skarabäen und langsam erwachenden Necron-Kriegern angegriffen wird, muss sie flüchten.2a

Die Wiederentdeckung der Dimensionsschmiede hätte der krönende Höhepunkt ihres Lebenswerks werden sollen. Als sie in 905.M41 von einer Xenos-Vorrichtung hörte, auf welche die Beschreibung der Dimensionsschmiede zutraf, brach sie unverzüglich zur Makropolwelt Cavlock auf.1b Die Bergung des Artefakts aus den Salzhöhlen auf Cavlock wurde jedoch erheblich verzögert als ein Space Hulk voller Dämonen auf den Planeten stürzte und sich die Planetenoberfläche in ein Schlachtfeld verwandelte. Die Abwehr der imperialen Verteidiger, über die Valeria in der Zwischenzeit das Kommando übernommen hat, gestaltet sich ohne Verstärkungen von außen schwierig, insbesondere da Cavlock durch einen Warpsturm vom Rest des Imperiums weitgehend abgeschnitten ist. Zwar wendet sich das Schlachtenglück nach dem Eintreffen einer halben Bruderschaft der Grey Knights, zwei Kompanien Silver Skulls und zwölf Regimenter der Stoßtruppen von Cadia, doch erst das verspätete Erscheinen imperialer Einheiten von Mordian und Armageddon, der Space Marines der Crimson Paladins und der Legion of Night und sogar einer Gruppe Eldar vom Weltenschiff Alaitoc bringt die Entscheidung gegen das Chaos.1a

Doch jene drei Monate, um welche die Dämoneninvasion die Bergung des Artefakts verzögert hat, reichen aus, um Inquisitor Emil Schwarzhammer, einen Puritaner, von Valerias Mission erfahren und selbst nach Cavlock reisen zu lassen. Obwohl die Schlacht gegen die Dämonen bereits so gut wie gewonnen war, befiehlt Schmarzhammer unter dem Vorwand den Makel des Chaos einzudämmen den Planeten einem Exterminatus zu unterziehen. Infolge dieses Exterminatus wurden nicht nur Milliarden an Menschenleben ausgelöscht, sondern auch die Dimensionsschmiede wird zerstört bevor Valeria sie bergen konnte. Wutentbrannt erklärte sie daraufhin Schwarzhammer Excommunicate Haereticus und jagt ihn seitdem quer durch das gesamte Segmentum Obscurus, um unter dem Vorwand der Gerechtigkeit Rache üben zu können.1b


Zur Person

Ihrer Meinung nach sollte man den Feind mit seinen eigenen Waffen bekämpfen, was dazu führen kann, dass man mit dem Makel des Warp behaftete Waffen gegen Dämonen einsetzt oder Xeno-Archäotech gegen feindliche Völker. Desweiteren gibt es ihrer Ansicht nach keine Grenze, die nicht überschritten und keinen Erlass, gegen den nicht verstoßen werden darf.1b

Helynna Valeria ist im Besitz eines Gravitationsstrahlers und einiger Runen der Vorsehung, welche sie von den Eldar "erworben" hat. Außerdem trägt sie einen Energieschild und eine Onyxklinge namens Mitternachtsdolch.1b


Einheiten der Grey Knights
Anführer GrossmeisterCaptainSeneschall

Spezialisten TechmarinePaladin
Infanterie Grey Knight TerminatortruppGrey Knight TruppPurificatorenPurgatorenAngriffstrupp
Panzer und Läufer Ehrwürdiger CybotCybotNemesis-RitterLand RaiderLand Raider CrusaderLand Raider RedeemerRhinoRazorback
Flieger Stormraven-Landungsschiff
Persönlichkeiten Kaldor DraigoVorth MordrakArvann SternGarran CroweAnval Thawn



Quellen