Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Großer Dämon

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
(Weitergeleitet von Große Dämonen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Große Dämonen sind die stärksten Dämonen der Chaosgötter und gleichzeitig auch die Verkörperung ihrer Attribute.

Große Dämonen können von Sterblichen nicht einfach wie Niedere Dämonen und Dämonenbestien schnell auf dem Schlachtfeld beschworen werden, sondern müssen in einem besonderen Ritual Besitz von einem Aufstrebenden Champion, Chaosgeneral oder einem Hexer ergreifen, der dann die Essenz des Dämons in sich trägt. Sobald die Zeit gekommen ist, ergibt sich der Champion dem Dämonen und dieser bricht aus dem Körper des Champions hervor. Manchmal passiert es aber, dass die Großen Dämonen so wild darauf sind, im Namen ihres Gottes zu kämpfen, dass sie auch unkontrolliert aus dem Besessenen heraus brechen. Um das zu unterbinden, werden manchmal Dämonenfesseln eingesetzt. 1

Da große Dämonen mächtige Energien des Warp repräsentieren, ist es unmöglich für sie, lange in unserer Dimension zu existieren, weswegen sie unter Umständen schneller wieder wegen ihrer Instabilität verschwinden als niedere Dämonen.

Große Dämonen

Weiterhin gibt es auch große Dämonen, die keinem Gott spezifisch zugehörig sind; diese zählen zum Ungeteilten Chaos.

Auf einen Blick

Alle vier großen Dämonen von Forge World auf einen Blick

Quellen