Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Fjodor Karamasow

Aus Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fjodor Karamasow (orig. Fyodor Karamasov) ist ein Großinquisitor des Ordo Haereticus.

Hintergrund

Großinquisitor Fjodor Karamasow auf dem Thron des Richters
Fjodor Karamasow

Karamasow ist ein berühmt-berüchtiger Großinquisitor des Ordo Haereticus und bekannt im gesamten Segmentum Solar als gnadenloser, niemals vergebender Hexenjäger.

Besonders bekannt ist sein Zusammenstoß mit dem Ekklesiarchen Decius XXIII. Grund der Auseinandersetzung, welche beinahe in eine kriegerische Auseinandersetzung eskalierte, war die Verbrennung des jungen Predigers Icarael auf der Welt Salem Proctor.

Genannter Prediger führte die Bevölkerung des Planeten mithilfe flammender Reden in den offenen Aufstand gegen den häretischen und korrupten Kardinal ihrer Welt. Karamasow führte eine Flotte und zwei ganze Orden Schwestern des Adeptus Sororitas auf die Welt, um den Kardinal seines Amtes zu entheben, fand den Planeten jedoch längst im Aufstand gegen den Herrscher.

Nach Ende der Unruhen inhaftierte der Hexenjäger den jungen Mann und zog alle Register professioneller Interrogation, die ihm zur Verfügung standen. Thorianische Mitglieder der Inquisition und Würdenträger der Ekklesiarchie, voran Ekklesiarch Decius XXIII, forderten die Freilassung des offensichtlich vom Geist des Imperators beseelten Mannes, doch schmetterte Karamasow jedes Gesuch ab.

Als die Thorianer bereits Truppen mobilisierten, um Icarael notfalls mit Gewalt zu befreien, bestieg der Hexenjäger seinen Thron des Richters, sprach den Prediger als falschen Propheten schuldig und übergab seine Überreste nach der Exekution den Wartenden.

Erst wollte man Karamasow den Prozess machen, doch nachdem das Wirken des Chaos unter den Anhängern Icaraels festgestellt wurde, sah sich der Großinquisitor auf bestem Wege von allen Anschuldigungen befreit. Dennoch hatte er sich die ewige Feindschaft der Thorianer zugezogen.

Großinquisitor Karamasow ist Amalathianer aus Überzeugung und besitzt die Unterstützung zahlreicher puritanischer Extremisten in den Reihen der Inquisition. Er vertritt die eisernste Anwendung der flammenden (wörtlich zu nehmen) Doktrinen der Reinheit und des Glaubens.


In meinem Gerichtssaal gibt es keine Unschuldsbeteuerungen. Eine Unschuldsbeteuerung ist schuldig der Vergeudung meiner Zeit. Schuldig!

+++ Großinquisitor Fjodor Karamasow +++

Name und Bedeutung

Der Name ist an den Romantitel Die Brüder Karamasow von Fjodor Dostojewskij angelehnt. Darin erscheint eine Erzählung namens "Der Großinquisitor".


Einheiten der Grey Knights
Anführer GrossmeisterCaptainSeneschall

Spezialisten TechmarinePaladin
Infanterie Grey Knight TerminatortruppGrey Knight TruppPurificatorenPurgatorenAngriffstrupp
Panzer und Läufer Ehrwürdiger CybotCybotNemesis-RitterLand RaiderLand Raider CrusaderLand Raider RedeemerRhinoRazorback
Flieger Stormraven-Landungsschiff
Persönlichkeiten Kaldor DraigoVorth MordrakArvann SternGarran CroweAnval Thawn



Quelle