Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Diskussion:Warhammer 40.000

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quellen

Was ist mit Quellen für diesen Artikel ? Ich finde auch dieser Artikel sollte mit Quellen belegt werden.Oder ist das hier nicht nötig ? --Blackmonk 13:48, 9. Jun. 2008 (CEST)

Was soll denn hier mit Quellen belegt werden? --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 17:58, 9. Jun. 2008 (CEST)
Dito, das ist schwierig. --Inquisitor S., Großmeister des Ordo Lexicanum 19:55, 9. Jun. 2008 (CEST)
Zumindest das 40k Regelbuch sollte man aufführen, finde ich.Alles belegen, was nur irgendwie belegt werden kann ^^. --Blackmonk 21:43, 9. Jun. 2008 (CEST)

Dämonen

Hab die Dämonen daher wieder aus der Liste entfernt, da sie nur Diener der Chaosgötter sind oder auch von CSM's, die sie beschwören. Obwohl sie jetzt auch als eigene Armee aufgestellt werden können, sind sie alleine keine der wichtigsten Fraktionen. --redsimon 20:19, 9. Jun. 2008 (CEST)

Aber im Prinzip ist ja alles bei den Verlorenen und Verdammten drin. Wenn die Chaos Marines aufgeführt werden, sollten auch Dämonen nen extra Punkt bekommen. --Blackmonk 21:43, 9. Jun. 2008 (CEST)
Die Chaos Space Marines agieren ja auch oft alleine, bei Dämonen ist das eine Seltenheit, die brauchen meistens sterbliche Diener als Hilfe. --redsimon 14:12, 10. Jun. 2008 (CEST)
Seit dem neuen Codex glaub ich nicht mehr. Deshalb hatte ich die auch dazugeschrieben.Wobei natürlich trotzdem nich alles, was nen eigenen Codex hat, unbedingt da aufgeführt werden muss, aber ich finde, sie sollten da stehen. --Blackmonk 17:14, 10. Jun. 2008 (CEST)
Ich hab den neuen Codex ja nicht gelesen, aber ich glaube nicht, daß da drinsteht, daß plötzlich eine große Dämoneninvasion fürs Imperium kommt. --redsimon 20:14, 10. Jun. 2008 (CEST)
So ist das auch nicht gemeint, aber sie können eigenständig erscheinen, ohne von einem Sterblichen aktiv beschworen werden zu müssen, zumindest interpretiert ich das aus den Infos im WD 149 heraus. Ich überlege, mir morgen auch ma den Codex zu kaufen, bin mir da aber noch nicht sicher. Trotzdem denke ich, sie sollen dort aufgeführt werden. --Blackmonk 22:48, 10. Jun. 2008 (CEST)

aber sie können eigenständig erscheinen, ohne von einem Sterblichen aktiv beschworen werden zu müssen - eben dass genau nicht. Die Umstände müssen schon stimmen. Ohne Beschwörung können sie auf einer normalen Welt nicht erscheinen. Angron musste den Pylon errichten und die Warpenergien des halben Sektors bündeln, um seine Dämonenarmee auf Armageddon zu beschwören.Ohne Beschwörung gibt es außerhalb des Wirbels/einer Dämonenwelt keine Dämonen. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 00:35, 11. Jun. 2008 (CEST)

Ich würde sie trotzdem hier aufführen, im alten Chaos-Codex gab es auch die Dreiteilung Marines-Kultisten-Dämonen. Wie gesagt, auf Dämonenwelten hängen sie rum, kommen zuweilen aus Portalen raus und im Warp sind sie sowieso. Daß sie nur mit Unterstützung anderswo beschworen werden und sich sonst im EoT konzentrieren - nun gut, die IA kommt ohne die Flotte, die hier nicht aufgeführt wird, auch nirgendwohin und die Tau sind auch recht territorial. Im übrigen ist es Ansichtssache, wer hier Herr oder Sklave ist bzw. wer wen braucht (Sterbliche, Dämonen) - man könnte die Kultisten/CSM auch einfach nur als billiges Werkzeug, vergleichbar einem Schiff oder Transportfahrzeug, sehen. Ich denke es wird keine Weltbilder umstoßen, sie einfach nur mit aufzuführen, zumal hier auch AdMech und AdMin (...) aufgeführt werden (und eine Fraktion "Verlorene und Verdammte" ist auch reichlich problematisch).--Genestealer 01:20, 11. Jun. 2008 (CEST)
und eine Fraktion "Verlorene und Verdammte" ist auch reichlich problematisch - ja, denn das ist die reine Codex-Auslegung. VuV ist ein CSM/Kultisten/Dämonen-Gemisch. Hier in der Liste muss VuV IMO gegen Chaoskultisten ausgetauscht werden. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 09:28, 11. Jun. 2008 (CEST)
Da es sich bei diesem Artikel um den spieltechnischen Aspekt des W40k-Universums handelt, wäre es eigentlich angebracht, um nicht zu sagen, notwendig, auch alle spielbaren Fraktionen einzubauen. Die Argumentation dass die Dämonen nicht von sich aus erscheinen können etc. pp., passt damit eher in die jeweiligen Hintergrundartikel, ist allerdings unerheblich für das Spiel, da diese Fraktion ohne besondere Voraussetzungen gespielt werden darf. Die VuV sind dagegen nur eine semi-offizielle Fraktion, da der betreffende Codex nicht mehr turnierlegal ist (?). Normalerweise wird von gewissen Leuten eigentlich sehr klar zwischen Spiel und Hintergrund unterschieden, womit die Löschung eigentlich unverständlich ist. --Inquisitor Marc 09:50, 11. Jun. 2008 (CEST)
Ich war eben noch mal seit Längerem noch mal im GW unsd konnte da einen Blick ins neue Grundregelbuch werfen. Da werden die Dämonen als ( ich zitiere mal sinngemäß) "Fraktion im 40kUniversum" bezeichnet. Sobald das draußen ist sollten sie meiner Meinung nach schon deshalb auch in diesem Artikel auftauchen. Ich bin ja auch der Meinung, dass das Grundregelbuch als Quelle zu diesem Artikel aufgeführt werden kann, da fast alle Infos daraus stammen bzw. dort erwähnt werden.
@Inquisitor Marc : Der Sturm des Chaos Codex ist so weit ich weiss nicht mehr gültig, wird auch nicht mehr produziert. Hintergrundtechnisch bleibt er aber in vollem Maße gültig, wobei da Pack_Master recht hat; das is eig nur ne Armeeliste und ist deshalb n bisschen unglücklich. --Blackmonk 20:34, 11. Jun. 2008 (CEST)
Die Liste der 13. Kompanie ist noch gültig, bei den Verlorenen und Verdammten bin ich mir seit dem erscheinen des Codex CSM der vierten nicht mehr sicher. MfG --Ulthir, Jäger der verlorenen Quellenangaben 20:35, 11. Jun. 2008 (CEST)
Laut GW Aachen nicht mehr gültig, in anderen Läden scheint sie aber noch aktzeptiert zu werden; demnachgehe ich immer sicherheitshalber von einer Nichtspielbarkeit der Liste aus.Das gehört aber nicht so in diese Diskussion =) --Blackmonk 21:22, 11. Jun. 2008 (CEST)
GW Aachen = Gitt in Rot = labert scheiße. Die erzählen dir ne Menge wenn der Tag lang ist. --Ulthir, Jäger der verlorenen Quellenangaben 21:32, 11. Jun. 2008 (CEST)

Fraktionen

dort steht hintergrundtechnisch die wichtigsten fraktionen, nicht unbedingt des spieles. was sind dann die wichtigsten fraktionen des spieles? --General Desaster, Gehilfe von Professor Chaos 18:25, 9. Jan. 2010 (UTC)

Das Lexicanum ist kein Forum und das Lexicanums Forum ist ur für Fluff, Verwaltung und Technische Dinge. Um dein Frage zu benatworten, alle Fraktionen mit Codex. --Capo Ulthir, Großmeister des Ordo Correcto Verlinkius 18:50, 9. Jan. 2010 (UTC)