Hauptmenü öffnen

Warhammer 40k - Lexicanum β

Geisterspeer

Der Geisterspeer ist eine Waffe der Necrons. 1

Beschreibung

Der Geisterspeer ist eine Variante des Stab des Lichts und wird von Plasmanten, spezialisierten Kryptomanten verwendet und vermag selbst Necrons in eine rauchende Pfütze aus Metall zu verwandeln. Organische Kreaturen explodieren einfach zu Asche. 1


Waffen der Necrons
Nahkampf Waffen & Stäbe HyperphasenschwertDispersionschildTachyonenpfeilEntropieklingeKriegssenseStab des VernichtersEidstabStab des LichtsEmpathischer Schockstab
Kryptomanten Stäbe GeisterspeerStab der ÄonenVoltaikstabErschütterungsstabStab des AbgrundesHarfe der DissonanzGeisterstab

Leichte Waffen Gauss-DesintegratorGauss-AnnihilatorSynapsen-DesintegratorTesla-Karabiner
Schwere Waffen Gauss-DesintegratorkanoneSchwere GaussdesintegratorkanoneGauss FluxannihilatorTesla-KanoneTesla-AnnihilatorDominator-KanoneTodesstrahlHitzestrahler
Monolith Waffen Gauss-FluxprojektorPartikelemitter


Quellen