Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Diskussion:Departmento Munitorum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Codex Astra Militarum)
Zeile 72: Zeile 72:
  
 
:: So Seite 9ff mutmaßlich (vermutlich unter der deutschen Überschrift "Im Namen des Imperators" und dann nach dem Bild, aber vorm Kasten "Lasergewehr"). Ich habe leider nur die englische iPad-Version, da ist es Mist mit eingrenzen. --[[Benutzer:AlphaRonin|AlphaRonin]] 10:41, 15. Dez. 2014 (MST)
 
:: So Seite 9ff mutmaßlich (vermutlich unter der deutschen Überschrift "Im Namen des Imperators" und dann nach dem Bild, aber vorm Kasten "Lasergewehr"). Ich habe leider nur die englische iPad-Version, da ist es Mist mit eingrenzen. --[[Benutzer:AlphaRonin|AlphaRonin]] 10:41, 15. Dez. 2014 (MST)
 +
 +
::::Das ist ein Test. --[[Benutzer:Inquisitor S.|Inquisitor S., Großmeister des Ordo Lexicanum]] 10:48, 15. Dez. 2014 (MST)

Version vom 15. Dezember 2014, 11:48 Uhr

Heisst das wirklich Departio?? --Inquisitor S. 00:32, 29. Mai 2005 (CEST)

Ja. --Dark Scipio 09:58, 29. Mai 2005 (CEST)

Ehm... heißt das nicht Munitorum...? Mir war so... --Pack_master 20:09, 12. Jun 2005 (CEST)

Ich suche auch immer noch, das klingt schon seltsam irgendwie --Inquisitor S. 20:17, 12. Jun 2005 (CEST)
Im 2nd Edi Codex heisst das "Departmento Munitiorum". --Inquisitor S. 20:19, 12. Jun 2005 (CEST)


Also ich meine im Codex Sturm des Chaos heißt es Departio, ich schaue gleich mal nach. Im Codex Armageddon müßte es auch aufgeführt sein. --Dark Scipio 20:39, 12. Jun 2005 (CEST)

Codex imperiale Armee 4. Edition, Seite 9: Departmento Munitorum --Pack_master 18:26, 21. Jun 2005 (CEST)

Estate Imperial? Imperialer Staat, kurz: Imperium.--Jan van Hal, Oberste Gottheit aller. 18:47, 29. Nov. 2007 (CET)

Nicht so schnell, ich glaube nicht, dass man das gleichsetzen kann. --Inquisitor S. 18:54, 29. Nov. 2007 (CET)
Ich glaube, dass heißt auch im deutschen Estate Imperium. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 19:03, 29. Nov. 2007 (CET)
Ja, und damit ist das Imperium gemeint... guckt mal in die Wiki.... Estate ...."An area on land under single ownership" Estate Imperial = Imperium unter einer Herrschaft... seiner Herrschaft... Imperator - Imperium.--Jan van Hal, Oberste Gottheit aller. 19:26, 29. Nov. 2007 (CET)
Dann ist es halt der Name einer Institution, auf jeden Fall ist es nicht das gleiche, sonst würde da ja wohl Imperial Chancellor und nicht Chancellor of the Estate Imperium stehen. --Inquisitor S. 19:29, 29. Nov. 2007 (CET)
Das ist auf jeden Fall nicht gleich Imperium. Das Estate Imperium ist der Verwaltungsaparat neben dem Administratum. Das Estate Imperial ist ein "Senior Office" des Departmento, d.h. ihm vorgesetzt. Ich vermute es gibt in den irrwitzigen Winkeln der imperialen Bürokratie einfach auch doppelte Behörden (wie bei uns IRL). Fakt ist, dass drei High Lords of Terra, der Lord Commander Militant, der Chancellor und der Master des Administratums mehr oder weniger direkt oder indirekt auf das Departmento einwirken...habe ich schon gesagt, dass ich Graham McNeill sehr dankbar bin ?--Brigadier Lord Gordon, Commander in Chief 09:05, 30. Nov. 2007 (CET)

Joah^^ Über das Manual bekommt man so langsam Einblicke in Behörden, von denen es bisher nur den Namen gab^^ --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 12:47, 30. Nov. 2007 (CET)

Kategorie

Kann ich dem Departmento Muntorum unter "Kategorie:Hoher Senat und Administratum" eine eigene Unterkategorie anlegen? Dann würde ich mal ein paar Seiten verschieben, und nicht grübeln wo ich die Seiten für die Unterorganisationen anlege. --AlphaRonin 07:20, 16. Okt. 2014 (MDT)

Solange da auch was reinkommt... Wir haben hier im Lexicanum leider auch Kategorien die angelegt aber leer sind. --DetlefK 08:01, 16. Okt. 2014 (MDT)
erledigt --AlphaRonin 09:43, 16. Okt. 2014 (MDT)

Mechanicus

Findet sich eigentlich in einer Quelle, was das Munitorum dem Mechanicus im Ausgleich für schweres Kriegsgerät gibt? Ich vermute das läuft durch die Überlassung von "freiwilligen" Arbeitskräften und Schutz durch die Imperiale Flotte. Ich finde aber nirgendwo einen Hinweis darauf. --AlphaRonin 09:43, 16. Okt. 2014 (MDT)

Imperiale Armee

Der Anfang des Artikels sagt der Generalfeldmarschall der Imperialen Armee ist dem Munitorum vorgesetzt. Der Artikel Generalfeldmarschall sagt der Rang gehört dem Oberkommandierenden des Stabes des Munitorums. (und es gibt in jedem Sektor einen). Der Artikel Imperiale Armee sagt der Kriegsherr ist der Oberkommandierende der Imperialen Armee und hat den Sitz im Senat von Terra inne. Und der Artikel Kriegsherr sagt, dieser sei der höchste Militärkommandant.
Das widerspricht sich alles. Das Imperial Munitorum Manual sagt es gibt einen Lord Commander Militant of the Imperial Guard und der hat den Sitz im Senat. Kriegsherr ist lediglich ein Rang der vom Senat bei großen Konflikten vergeben wird.
Rangfolge müsste also eigentlich lauten:

  • Lord Commander Militant of the Imperial Guard (u.U. nur ein politischer Posten, aber nominell Anführer)
  • Kriegsherr
  • Lord General Militant / Lord Commander Militant / Generalfeldmarschall
  • alle anderen

--AlphaRonin 03:27, 11. Dez. 2014 (MST)

Ja, das ist ein u.a. Problem der Übersetzungen.
Erstmal: Kriegsherr ist kein Rang der Imperialen Armee oder auch nur des Munitorum, sondern ein zeitlich begrenzter Rang der faktisch jedem militärischen Kommandanten im Rahmen eines Kreuzzuges verliehen werden kann, und Befehl über Imperiale Armee, Flotte und eigentlich ALLE Kräfte innerhalb eines Sektors/Zielgebietes verleiht.
Generalfeldmarschall / Lord Commander Militant: Problem der Dopplung. Der Generalfeldmarschall ist eigentlich Lord General (Militant), aber die Bezeichnung wird wild geändert wie es lustig ist. Mal heißt es Lord General, mal Lord Militant, mal noch anders.
Dann gibt es den Lord Commander Militant of the Imperial Guard, den Oberkommandanten. Bitte gucken dass die betreffenden Links alle diesen Titel tragen. Ich glaube, im deutschen gibt es da nichtmal eine Übersetzung, aber kann mich irren. Wenn, dann am ehesten etwas wie "Generalfeldmarschall der Imperialen Armee". Ja, sowohl in englisch als auch deutsch Verwechslungsgefahr mit dem Generalfeldmarschall.
Letztendlich: ja, bitte auf den Primer beziehen, da stimmt alles. Deine Liste hier ist insofern richtig.
Müssen wir dann noch mehrere Artikel angleichen. Imperiale Armee, Dienstränge (Imperiale Armee)--Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 05:14, 11. Dez. 2014 (MST)
den Primer habe ich nicht. Aber Lord Commander Militant of the Imperial Guard aus dem Munitorum Manual und Lord Militant of the Imperial Army (aus A Thousands Sons) leg ich dann schon mal an. --AlphaRonin 08:57, 11. Dez. 2014 (MST)
Nachfrage: Im Organigramm des Munitorum Manual steht "Lord Commander .." mit Sitz im Senat zu Terra, drei Seiten vorher steht aber, der allerhöchste Rang sei der des Kriegsherrn, oft Lord Solar genannt, der in besonderen Notfällen durch den Senat bestimmt wird. Im Codex Inquisition 6. Edt. steht der Lord Solar hat einen temporären Rang im Senat. Ist der Lord Solar der Lord Commander .., falls er denn ernannt wird oder sind das zwei verschiedene Personen? Steht dazu was im Primer? Wenn ich mir das durchdenke würde ich sagen: Im Normalbetrieb leiten Chancellor of the Estate Imperium und Master of the Adminstratum das Munitorum. Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, wird ein "einfacher" Lord General zum Lord Solar/Lord Commander of the Imperial Guard ernannt, kriegt einen Sitz im Senat, damit er die Dinge anleiern kann und steuert das Munitorum damit mehr oder weniger allein. Ist die Krise vorbei, wird der Posten wieder aufgelöst. Das würde den temporären Sitz erklären und die nach dem Bruderkrieg gewollte, Minderung der Macht des Militärs. --AlphaRonin 10:34, 11. Dez. 2014 (MST)
Das wird schon geklärt wenn du dir den Artikel Kriegsherr ansiehst ;) "Generalfeldmarschall Solar" bzw. "Lord Solar" ist eine alternative bezeichnung für "Kriegsherr", da der Titel durch Horus einen etwas faden beigeschmack bekommen hat - Zitat aus Codex IA 3 (1. Auflage) zu Macharius. Da hat der Codex ][ fett geschlampt. Der Lord Commander Militant hat tatsächlich einen permanenten Sitz im Senat - Kriegsherr ist ein temporärer Titel der für große Kreuzzüge vergeben wird um die Ressourcenbeschaffung sicherzustellen. Nach dem Kreuzzug wird das Amt wieder abgelegt, und dann gibt es gar keinen Kriegsherren mehr, solange es nicht für nötig befunden wird.
Aktuell in 999.M41 gibt es beispielsweise niemanden, der diesen Titel trägt.
Ja, der Chancellor leitet das Munitorum. Aber die IG ist eine Unterabteilung des Munitorum mit eigenem Commander... der rein technisch unter dem Chancellor steht... --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 10:40, 11. Dez. 2014 (MST)
Ich gehe einfach auf Nummer sicher und schreibe lediglich: "Über dem Lord Commander of the Imperial Guard steht der Imperator." Da kann man in der imperialen Organisation wenigstens nichts falsch machen. :-) --AlphaRonin 10:49, 11. Dez. 2014 (MST)

Den Satz verstehe ich so nicht... der LCM ist der Kopf der IG... mehr muss da nicht stehen, der Rest ergibt sich von selbst - er hat einen Sitz im Senat, und der Senat regiert das Imperium. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 11:28, 11. Dez. 2014 (MST)

Codex Astra Militarum

Wenn jemand den deutschen Codex Astra Militarum besitzt, könnte er dann nach den Übersetzungen von "Lord Marshal" und "High Chenzin" schauen und die hier aufführen? --AlphaRonin 10:33, 15. Dez. 2014 (MST)

Sag mir mal die Seiten, ich glaube ein Freund hat den. Mach dir aber keine allzu großen Hoffnungen, ich kann mich daran erinnern dass so gut wie alle Ränge etc - zumindest in der Armeeliste - auf englisch waren. Wenigstens heißen die Lemran Russ Panzervarianten wieder so wie zu den guten alten Zeiten der 3. Edition. Was uns leider auch wieder viel Arbeit macht, alles wieder zurück zu benennen. --Pack_master, Großinquisitor des Ordo Lexicanum 10:37, 15. Dez. 2014 (MST)
So Seite 9ff mutmaßlich (vermutlich unter der deutschen Überschrift "Im Namen des Imperators" und dann nach dem Bild, aber vorm Kasten "Lasergewehr"). Ich habe leider nur die englische iPad-Version, da ist es Mist mit eingrenzen. --AlphaRonin 10:41, 15. Dez. 2014 (MST)
Das ist ein Test. --Inquisitor S., Großmeister des Ordo Lexicanum 10:48, 15. Dez. 2014 (MST)