Servoschädel.jpg

ALERT Lexicanum is improving!

For the next several days Lexicanum will be upgrading to become more friendly on mobile devices. There may some very short periods of downtime, and article updates will not be available during this period.We will be back to normal shortly.

Asterion Moloc

Aus Warhammer 40k - Lexicanum
Version vom 28. Juni 2013, 11:38 Uhr von C.F.K. (Diskussion | Beiträge) (Miniaturen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Asterion Moloc, the Bringer of Wrath, Satrap of the Daedelos Krata, ist der Ordensmeister der Minotaurs. 1

Er hat schon in hunderten von Schlachten gekämpft und sein Körper wurde mit einer Unmenge von kybernetischen Bauteilen wiederhergestellt. Im Kampf findet man ihn meistens an der Spitze seiner Terminatoren beim direkten Angriff auf den Gegner. Darüber hinaus ist er ein begabter Taktiker und Meister der Logistik, dessen Spezialitäten bei Belagerungen und dem Kampf gegen andere Space Marines liegen. Moloc verwendet als Waffe den Black Spear, eine angeblich aus den Arsenalen des Adeptus Custodes stammende Energiewaffe, die zusätzlich als eine verheerende einschüssige Laserwaffe funktioniert. 2

Miniaturen

Forge World hat eine Resin-Miniatur Asterion Molocs veröffentlicht. Diese wurde von Simon Egan designt. 3

Quelle